Bundesstraße 515 wird weitergeführt

Rückstaus am Viadukt in Sanssouci sind auf absehbare Zeit Geschichte. Der Landesbetrieb StraßenNRW will die Bundesstraße 515 vom Hönnetal in Richtung Balve geradeaus weiterführen.

In fünf Jahren soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein. „Ein ehrgeiziges Ziel“, sagt Thomas Raithel, Projektleiter Bau von StraßenNRW. Die Straße mündet nach 1,5 Kilometern auf der B 229.