Das aktuelle Wetter Balve 24°C
Musik

Beeindruckender Auftakt für Irish-Folk-Festival in der Balver Höhle

02.08.2012 | 23:02 Uhr
Beeindruckender Auftakt für Irish-Folk-Festival in der Balver Höhle
Die Lichtshow in der Balver Höhle ist beeindruckend. Foto: Stefan Scherer

Balve.   Das Irish-Folk-Festival in der Balver Höhle hat einen gelungenen Start hingelegt. Die Bands „Craig“ und „The Bonnymen“ standen am ersten Abend auf der Bühne. Ein weiteres Highlight war die bunte Lichtshow auf den Felswänden der Höhle.

Was für ein Beginn! Pünktlich zum ersten Abend des Irish Folk and Celtic Music Festivals in der Balver Höhle war das Wetter prächtig. Musiker und Gäste waren bestens gelaunt. Mit einer fantastischen Lichtshow, die es so beim Festival noch nicht gegeben hat, verwöhnte der veranstaltende Festspielverein Balver Höhle auch das Auge.

Schon der erste Schritt auf den Höhlenvorplatz verriet: Hier hat sich etwas getan. Mehr Stände mit größerer Auswahl, die es im weiten Umland nur hier zu kaufen gibt, ergänzen die wunderschön emotionale Musik der Grünen Insel. Im Felsendom angekommen rieben sich die Stammgäste erneut verwundert die Augen: Wo sonst die Tribüne stand, hatten die Festspiele nun die Bühne platziert.

Lichtspiel auf den Felswänden

Das tat zum einen dem Sound gut, der ausgewogen auch in den Höhlenarmen sehr gut ankam. Vor allem kam diese Entscheidung aber dem traumhaften Lichtspiel auf den Felswänden entgegen, das nun in die Dunkelheit und nicht Richtung Tageslicht beeindruckt.

Musikalisch begann „Craig“. Die deutsche Band stand gestern Abend nicht zum ersten Mal auf der Festival-Bühne. Doch schnell war klar, dass das Trio seit seinem letzten Gastspiel in der Höhle ordentlich zugelegt hatte. Von melancholischen Balladen bis zu den Seefahrer- und Saufliedern bespielen sie die komplette Klaviatur der traditionellen irischen Musik vollkommen sicher auf einem Level. Sie waren es auch, die Moderator Seán Reeves, der seit vielen Jahren zum ersten Mal nicht mit seiner eigenen Band auf der Bühne stand, ins musikalische Rampenlicht zurückholten. Er sang „Wild Rover“ und versetzte die Höhlenbesucher in kollektiven Freudentaumel. Toll!

Als zweite Band trat „The Bonnymen“ auf und entließ glückliche Besucher in die Nacht. Heute geht es um 17 Uhr weiter, am Samstag um 15 Uhr. Karten gibt es jeweils noch an der Tageskasse.

Stefan Scherer



Kommentare
Aus dem Ressort
Hoffen auf Gartengäste zur Dämmerstunde
Offene Gärten
Wenn es dämmerig wird, so hoffen Josef und Marie-Therese Blaeser, kommen die meisten Gäste. Nicht etwa, weil das Paar seinen Garten im Dunklen am liebsten verbergen möchte. Nein, Marie-Therese Blaeser wartet vielmehr auf den richtigen Moment, in dem sie die vielen Scheinwerfer einschalten und...
Rock-Club lässt in Garbeck alte Zeiten aufleben
Party
In einen Rock-Club wird die Garbecker Schützenhalle am Samstag, 27. September, ab 20 Uhr verwandelt. Gemütliche Sofas, Kickertische und die besten Hits aus den 80ern und 90ern sollen die Gäste an die rockige Kneipenatmosphäre aus dem „PointOne“ in Hemer erinnern. Der Club, der für viele Balver in...
Über Mut und die Schwierigkeit zu schweigen
Kirche
Lebenswege, die nicht jeder geht, interessieren die Frauen der kfd Balve immer. Deshalb freute sich Angelika Schulte ganz besonders, Martin Hufelschulte für einen sehr persönlichen Vortrag zu gewinnen. Die Vorsitzende der Katholischen Frauengemeinschaft Balve begrüßte den erst vor wenigen Monaten...
Unbekannter fährt Außenspiegel ab
Unfallflucht
Die Polizei sucht einen Unfallflüchtigen. An einem auf dem Parkstreifen an der Hauptstraße in Balve abgestellten schwarzen VW Touran wurde am Dienstag, 16. September, zwischen 11 und 11.35 Uhr der linke Außenspiegel abgefahren.
Blitzer auch auf der Autobahn - Erste Bilanz in Südwestfalen
Blitzmarathon
Beim zweiten bundesweiten Blitzmarathon sind in Nordrhein-Westfalen mehr als 3500 Polizisten an 3400 Messstellen im Einsatz. Seit Donnerstag um sechs Uhr läuft die 24-Stunden-Aktion. Die Radarkontrollen dauern bis Freitagmorgen. Hier informieren wir Sie über den Blitzmarathon in Südwestfalen.
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?
 
Fotos und Videos
Nachlese
Bildgalerie
Stadtfest
Der Nachmittag
Bildgalerie
Stadtfest
Der Vormittag
Bildgalerie
Stadtfest
Schützentag bei der Montgolfiade
Bildgalerie
WIM 2014