Außenspiegel abgefahren und dann geflüchtet

Foto: WP

Balve..  Eine Verkehrsunfallflucht hat sich am Gründonnerstag,
2. April, auf dem Garbecker Kirchweg ereignet. In Höhe der Hausnummer 16 wurde im Zeitraum zwischen 12.30 und 15 Uhr der Außenspiegel eines dort geparkten Mercedes Benz Sprinter abgefahren. Die Polizei vermutet, dass das flüchtige Fahrzeug Richtung Garbeck unterwegs war. Der Verursacher entfernte sich, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Sachschaden: Ca. 300 Euro.