Auf Initiative der CDU-Fraktion erstes Gespräch

Der Brandschutzbedarfsplan ist immer noch Thema in der Hönnestadt. Dem trägt die CDU Rechnung, indem sie jetzt mit der Wehrleitung redet.


Am Donnerstag haben sich der Stellvertretende CDU-Fraktions-Vorsitzende Andreas Giesen und Stadtbrandinspektor Frank Busche zu einem ersten Gedankenaustausch getroffen. Nach den Ferien gehts weiter.