Zirkus-Gala: Zauberhafte Welt der Emelie

Arnsberg..  36 junge Artisten des „Zirkus Fantastello“ arbeiten derzeit unermüdlich an der bevorstehenden Zirkus-Gala „Die zauberhafte Welt der Emelie“ und freuen sich auf einen märchenhaften Abend mit einem Mix aus Musik, Akrobatik, Einrad, Balance, Fakir Kunst, Magie und Clownerie. Dabei erzählen die jungen Akteure die Geschichte des Mädchens Emelie, das sich von der Last des Alltags erdrückt fühlt und in eine Traumwelt flieht. Hier wird sie von einer bunten Schar von Inselbewohnern und Piraten mit auf eine fantastische Reise mit vielen Abenteuern genommen. Wer Lust auf Piraten und Bananenhändler hat und einmal jonglierende Affen im Dschungel oder Paradiesvögel auf Einrädern sehen will, der sollte sich jetzt schnell Karten sichern.

Karten im Vorverkauf

Die Zirkus-Gala steigt am Samstag, 28. Februar, und Sonntag, 1. März, im Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen (JBZ). Einlass ist jeweils ab 18 Uhr. Eintrittskarten gibt es für 5 Euro im JBZ unter 02931-16409, info@jbz-arnsberg.de oder direkt in der Ringlebtraße 12.