Westenfelder suchen neuen Kaiser

Westenfeld..  In Westenfeld gibt es in diesem Jahr bei den St.-Agatha-Schützen nicht nur einen neuen König und Geck, nein, am Samstagabend beginnt das Fest der Feste unter der Hardt mit einem Kaiserschießen. Dabei wird der Nachfolger von Klaus Hoffmann gesucht, der 2010 den Vogel herunterholte. Beginn ist um 17 Uhr mit einer Festmesse am Schützenplatz, um 18 Uhr folgt dann das Kaiserschießen mit anschließender Proklamation des inzwischen vierten Kaisers. Antreten ist schon um 16.15 Uhr.

Und wer wird Nachfolger von Frederic Kemper und seiner Regentin Ricarda Rüther? Wenn man das wüsste. Doch zunächst werden sich die beiden am Sonntag nochmals im Festzug durch Westenfeld zeigen, Beginn ist dazu um 14.30 Uhr. Die Musik zum diesjährigen Schützenfest kommt übrigens vom Musikverein Affeln, der Partyband Flashback, dem Tambourkorps Hellefeld und dem Musikverein Endorf.

Zurück in der Halle wird Oberst Stephan Kemper die Jubelpaar 2015 ehren: vor 60 Jahren regierte Josef Japes-Schulte, vor 40 Jahren waren Otto und Resi Pscheidt die Regenten, vor 25 Jahren, also Silberkönigspaar, Gerhard und Angelika Schrichten, Kinderkönigspaar sind diesmal Kira Schröder und Johannes Japes.

Am Schützenfestmontag ist dann zunächst ab 8.30 Uhr Schützenfrühstück in der Halle. Gegen 9 Uhr ist dann Abmarsch zur Hardt.