Das aktuelle Wetter Arnsberg 7°C

Schützenkönigin

„Wahnsinns-Hype im Dorf“

13.10.2011 | 15:46 Uhr

Derzeit läuft alles optimal in Kuhschisshagen: „Es ist ein sehr gutes Gefühl“, sagt Schützenkönig Jakob Appelhans, der am Schützenfestmontag seine beste Freundin Judith Peters zur Schützenkönigin nahm.

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Fotos und Videos
Tough Mudder 2015 in Herdringen
Bildgalerie
Tough Mudder
Schlammschlacht im Sauerland
Bildgalerie
Tough Mudder
Arnsberg von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Aus dem Ressort
Tough Mudder - die ultimative Schlammschlacht im Sauerland
Tough Mudder
Tough Mudder, das ist ein Event wie geschaffen für das Sauerland. Fast 9000 Teilnehmer stellten sich bei Herdringen der sportlichen Schlammschlacht.
Christopher Schartau neuer Schützenkönig in Breitenbruch
Schützenfest
Christopher Schartau ist neuer Schützenkönig der St. Hubertus-Bruderschaft Breitenbruch. Mit ihm regiert Freundin Julia Schlüter.
Tough Mudder in Herdringen: 9000 Extremsportler geben alles
Tough Mudder
"Tough Mudder " im Sauerland: 9000 Extremsportler wagen das Abenteuer. 21 Hindernisse, Eisbäder und Schlammlöcher sind eine Herausforderung.
Pius-Turmuhr gibt Geist auf
Zeit
Seit Wochen zeigt die Turmuhr der Piuskirche nicht mehr an, was die Stunde geschlagen hat. Doch der Kirchenvorstand ist gerade damit befasst, Abhilfe...
Handwerker nehmen die Arbeit auf
Flüchtlinge
Der Bezug der geplanten kommunalen Flüchtlingsunterkunft im ehemaligen Schwesternwohnheim im Rumbecker Holz wird möglicherweise schon in sechs Wochen...
article
5157570
„Wahnsinns-Hype im Dorf“
„Wahnsinns-Hype im Dorf“
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/arnsberg/wahnsinns-hype-im-dorf-id5157570.html
2011-10-14 10:00
Arnsberg