Das aktuelle Wetter Arnsberg 9°C
Polizei

Spuren im Schnee verraten Taxi-Zechpreller in Arnsberg

12.03.2013 | 11:51 Uhr
Funktionen
Spuren im Schnee verraten Taxi-Zechpreller in Arnsberg
Tatort Arnsberg: Taxi-Fahrpreispreller werden anhand der Spuren im Schnee gefasstFoto: Markus Joosten

Arnsberg.   Schnee sei Dank! Die Polizei in Arnsberg ist zwei Zechprellern auf die Spur gekommen. Die Männer hatten sich am frühen Dienstagmorgen von einem Taxi kutschierern lassen, waren aber die Rechnung schuldig geblieben. Der Fahrer rief die Polizei - und die klemmte sich auf die Fußspur der Täter.

In den frühen Morgenstunden des heutiges Dienstags (01.25 Uhr) ließen sich zwei Männer von einem Taxi aus dem Arnsberger Ortsteil Oeventrop nach Moosfelde bringen. In der Ahornstraße verließen die beiden Fahrgäste das Taxi und rannten davon, ohne die Fahrt zu bezahlen.

Die hinzugezogene Polizei hatte in diesem Fall durch den Neuschnee leichtes Spiel: Die Beamten folgten den Schuhspuren im Schnee von der Ahornstraße bis in die Lärchenhöhe. Dort konnten sie die beiden "Fahrgäste" in einer Wohnung finden.

Lesen Sie auch:
Taxi-Kunde zahlte Fahrt von Amsterdam nach Oberhausen nicht

Ziemlich dreist verhielt sich ein 30-Jähriger Mann, der von Amsterdam nach Oberhausen reisen wollte. Erst wurde er im Zug ohne Fahrkarte erwischt, die...

Beide Täter, ein 21- und  ein 22-jähriger Mann aus Arnsberg, gaben zu, den Taxifahrer um seinen Fahrpreis geprellt zu haben. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Der Fahrpreis hätte 33,20 Euro betragen.

Kommentare
14.03.2013
09:59
Spuren im Schnee verraten Taxi-Zechpreller in Arnsberg
von Nervenverloren | #2

Im wahrsten Sinne des Wortes:
"DUMM GELAUFEN"

12.03.2013
15:09
Spuren im Schnee verraten Taxi-Zechpreller in Arnsberg
von barchettaverde2 | #1

Was für Hohlfritten. Da waren ja Dumm und Dümmer unterwegs. Pech gehabt, das wird teurer als die Taxifahrt.

Aus dem Ressort
Bäckereifiliale wird am frühen Morgen überfallen
Raubüberfall
Eine Bäckerei in Neheim wird am frühen Montagmorgen überfallen. Für einen zweistelligen Betrag versetzt Täter Angestellte in Angst und Schrecken.
Silvester 2014/2015 - die besten Partys im Überblick
Silvester 2014/2015
Silvester plant man ja gerne auch mal in Last-Minute-Manier. Wir haben die besten Feier-Möglichkeiten zusammengetragen.
Spende über 8000 Euro für Pfarrkirche St. Johannes-Baptist
Orgelrenovierung
Eine Spende in Höhe von 8000 Euro überreichte der Dombauverein Neheim für die Pfarrkirche St. Johannes-Baptist.
Moderner Charakter – alter Charme
Altes Amtshaus Hüsten
Die Renovierungsarbeiten im alten Hüstener Amtshaus schreiten voran. Die neuen Besitzer Selim Balikcioglu und seine drei Geschwister aus Freienohl...
Richtiger Winter weiter nicht in Sicht
Wetterreport Arnsberg
Nach ruhigen Herbstwochen kam zuletzt viel Bewegung ins Wettergeschehen.
Fotos und Videos
Zimmerbrand in Oeventrop
Bildgalerie
Feuerwehr
Arnsberger Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Sauerlands schönste Seiten
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion