Das aktuelle Wetter Arnsberg 21°C
Gegen Terror

Signal des Friedens vor dem Osterfest

23.03.2016 | 20:30 Uhr
Signal des Friedens vor dem Osterfest
Solidaritätskundgebung Zusammen gegen den TerrorFoto: Ted Jones

Neheim. Rund 200 Arnsberger Bürger - und unter ihnen auch zahlreiche Muslime und nach Deutschland geflüchtete Menschen - setzten am späten Mittwochnachmittag ein starkes Signal gegen Gewalt, Hass und Terrorismus in der Welt. Zum Gedenken an die Opfer des Terrormorgens in Brüssel und vorangegangener Attentate in Istanbul, Ankara und Paris legten sie Blumen und Kerzenlichter auf der Treppe der Neheimer Johanneskirche nieder.

Zuvor waren rund 30 Muslime mit Plakaten durch die Fußgängerzone zum Marktplatz gezogen. „Muslime sind keine Terroristen. Terrorismus hat keine Religion“, so die Botschaft.

Das betonte auch Moneer Al-Shikh. Er ist Mitglied der Initiative „Neue Nachbarn Arnsberg“, in der sich Flüchtlinge organisiert haben und aktiv zur Integration beitragen wollen. Die „neuen Nachbarn“ haben auch zu der Kundgebung aufgerufen. „Wir wollen in Frieden zusammenleben“, sagte Moneer Al-Shikh. Dem schloss sich Pfarrer Dr. Udo Arnoldi von der evangelischen Kirchengemeinde Neheim mit einem Zitat aus der Bibel an. „Selig sind die, die Frieden schaffen!“, so der Pfarrer.

Adnan Al Kabbani, Imam des Islamisch-arabischen Vereins Arnsberg, distanzierte sich von jeder Form des Terrors. „Wir sind voller Trauer und Entsetzen“, sagte er, „das sind die Taten von kranken Seelen“. Jede Religion der Welt „verdamme“ Terrorismus und Gewalt gegen Unschuldige.

Vor falschen Rückschlüssen auf Flüchtlinge nach den jüngsten Terroranschlägen warnte David Mayer aus Neheim. Er gehört zum Freundeskreis Neheim und ist jetzt für das Deutsche Rote Kreuz in einer Flüchtlingsunterkunft tätig. „Ich habe schon viele hunderte Menschen kennengelernt, die zu uns geflohen sind“, erzählte er, „sie alle wollen hier nur Frieden“.

Lange als ein Beispiel gelungener Integration in Arnsberg galt die marokkanische Gemeinde. Für sie sprach Rochdi Kouboa auf der Treppe der Johanneskirche. „Wir sind froh und danken dafür, dass wir hier gemeinsam ein Zeichen setzen dürfen“, sagte er.

Martin Haselhorst

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Bundesgenerationenspiele der Caritas
Bildgalerie
Fotostrecke
Neheim Live
Bildgalerie
Fotostrecke
HSK-Trainer der Saison 2015/2016
Video
Fußballnacht 2016
Arnsberg von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
article
11678783
Signal des Friedens vor dem Osterfest
Signal des Friedens vor dem Osterfest
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/arnsberg/signal-des-friedens-vor-dem-osterfest-id11678783.html
2016-03-23 20:30
Arnsberg