Schöne Erinnerungen, aber jetzt warten neue Erfahrungen

Hüsten..  Es ist geschafft: Eine Lebensabschnitt mit vielen schönen Erinnerungen geht zu Ende, ein neuer beginnt. 32 Schülerinnen und Schüler der Klassen 10A und 10B der Hauptschule St. Petri im Arnsberger Ortsteil Hüsten erhielten jetzt aus der Hand von Schulleiterin Nadine Biniasz im Rahmen einer kleinen Feierstunde die lang ersehnten Entlasszeugnisse.

Neben dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erreichten übrigens zehn Schülerinnen und Schüler den mittleren Abschluss, weitere fünf den mittleren Schulabschluss mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Hier die Namen der Schülerinnen und Schüler:

Salima Abbou, Daniel Adam, Anes Agovic, Tugba Akdeniz, Jaqueline Augsten, Dustin Barczewski, Daniel Berner, Jan Bornemann, Martin Böttcher, Alessio Damiata, Ilham El Ghanmi, Rachid El Ghanmi, Mert Ergin, Hendrik Feldmann, Alexandra Henning, Alina Hober, Jan Pascal Humpert, Jessica Kneer, Marco Kuhla, Niklas Lenze, Denis Lopuch, Nico Magh, Vincenzo Perri, Chantal Quick, Max Rudi, Ailina Schamun, Philip Schultze, Michael Sewachin, Domenico Sgueglia, Gülben Sogan, Alexander Sölken und Thomas Wiebrannek.

Für sie alle stehen nun neue Erfahrungen bevor.