Das aktuelle Wetter Arnsberg 17°C
WP-Königin 2012

Petra Trüller aus Oeventrop steht als WP-Schützenkönigin im Altkreis Arnsberg fest

28.09.2012 | 19:08 Uhr
Petra Trüller aus Oeventrop steht als WP-Schützenkönigin im Altkreis Arnsberg fest
WP-Königin 2012: Petra Trüller aus OeventropFoto: Ted Jones

Oeventrop.   Endlich hat das Warten bei den Schützenköniginnen ein Ende: Petra Trüller (46) aus Oeventrop steht nach vierwöchiger Wahlperiode als WP-Schützenkönigin für den Altkreis Arnsberg fest.

„Das ist der Hammer, ich bin platt“, jubelt die Siegerin überglücklich als die Westfalenpost sie Freitagmittag zu Hause überrascht, um ihr das Wahlergebnis persönlich mitzuteilen. Obwohl sie zuletzt bei der Abstimmung vorne lag, hatte sie nicht damit gerechnet, am Ende tatsächlich zu gewinnen. „Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Holzen, deshalb war ich eher pessimistisch“, so Petra Trüller, „ich kann es immer noch nicht glauben, es ist alles wie im Film“.

Auch ihre beiden Söhne Florian und Christian sind völlig aus dem Häuschen. Um die ganze Region an der euphorischen Stimmung im Hause Trüller teilhaben zu lassen, posten sie direkt ein Foto der strahlenden Siegerin bei Facebook. Kurze Zeit später trudeln dann auch schon die ersten Glückwünsche ein. Immer wieder klingeln Telefon und Handy gleichzeitig, zudem schellt es an der Haustür. Manuela Hengesbach gehört zu den ersten Gratulanten aus der Nachbarschaft. „Das ist so geil“, freut sie sich mit Petra Trüller.

„Jetzt wissen gleich alle Bescheid, nur mein Mann nicht“, schmunzelt die Siegerin „der ist noch auf der Baustelle und hat keinen Handyempfang“. Doch wie sie ihn kennt, wird der Oeventroper König auf die tolle Nachricht gewohnt gelassen reagieren.

Theresa Maas



Kommentare
Aus dem Ressort
In Hüsten entsteht neuer Kunstrasenplatz
SV Hüsten 09
Ein lang gehegter Wunsch geht nun endlich für den SV Hüsten 09 in Erfüllung: Am vergangenen Donnerstag begannen die Arbeiten für den Bau eines neuen Kunstrasenplatzes neben dem Stadion „Große Wiese“. Eine Baufirma riss auf dem direkt ans Stadion angrenzenden Aschenplatz den alten Belag ab. Der...
Altstadt wird zum großen Atelier
Kunstsommer Arnsberg
Die Arnsberger Altstadt wird im diesjährigen Kunstsommer zu einem großen Künstleratelier: Holz, Stein, Eisen und Beton sind die Werkstoffe, aus denen auf dem historischen Pflaster der Altstadt Ideen zu interessanten Kunstwerken werden. „Kunst live“ wird so zu einem ganz besonderen Erlebnis für...
Das „Alte Backhaus“ in Arnsberg
Biergarten Check
Ein zarter Hauch von südländischem Lebensgefühl schwebt durch den terrassenförmig angelegten und schön bewachsenen Biergarten des „Alten Backhauses“ in Arnsberg - unmittelbar am Fuß des Glockenturmes, dem bekannten Wahrzeichen des Ortsteils. Hier - in einer Oase der Altstadt mit Blick über die...
Im Juli mehr Menschen in Arnsberg und Sundern ohne Job
Arbeitsmarktbericht
Erstmals seit Fe­bruar 2014 waren auch im Juli wieder mehr Menschen in Arnsberg und Sundern auf Jobsuche: In Arnsberg erhöhte sich die Zahl der Menschen ohne Arbeit von Ende Juni bis Ende Juli 2014 um 39 auf insgesamt 3121. Die Arbeitslosenquote (Basis: ­„alle zivilen Erwerbspersonen“) lag im ­Juli...
„Zeigen, wo der Hammer hängt“
„Tough Mudder „ 2014 in...
Es wird langsam „ernst“ – die Schlammschlacht rückt näher. Wie berichtet, verwandelt sich das Gelände rund um das Herdringer Jagdschloss am Wochenende 6./7. September in den Schauplatz eines außergewöhnlichen Events: „Tough Mudder“.
Fotos und Videos
Schützenfest Bruchhausen-Ruhr
Bildgalerie
Schützenfest
1. Arnsberger Motorradtreffen
Bildgalerie
Motorrad
Schützenfest Bachum
Bildgalerie
Schützenfest
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM