Oeventrop stimmt sich schon auf die Karnevalssession ein

Oeventrop..  Auch in dieser Karnevalssession wird es wieder heißen: Glösingen Helau! Am 24. Januar feiert die Schützenkompanie Glösingenwieder ihre alljährliche Prunksitzung in der Oeventroper Schützenhalle. Startschuss ist um 19 Uhr mit dem Einzug des Elferrates, bevor in einem bunten Bühnenprogramm, welches sich fast ausschließlich aus eigenen Akteuren zusammensetzt und in diesem Jahr unter dem Motto „Ring frei“ steht. So kann man sich jetzt schon fragen, wer bei der großen Show dabei sein wird: Wladimir Klitschko oder Rocky Balboa?

Aber auch nach dem Programm wird es nicht langweilig. Bei der anschließenden Aftershow-Party wird zum ersten Mal die Partyband „Nightlive“ dabei sein und mit ihren Repertoire aus Schlager, Evergreens und Charthits die Besucher bis spät in die Nacht unterhalten.

Karten sind im Vorverkauf ab der Generalversammlung der Glösinger Schützenkompanie am 9. Januar um 20 Uhr im Speisesaal der Schützenhalle Oeventrop erhältlich, wozu an dieser Stelle noch einmal alle Schützenbrüder eingeladen sind. Danach könne sie beim stellvertretenden Kompanieführer Marc Vollmer ( 0177/ 3695411) oder ab 18 Uhr an der Abendkasse erworben werden.