Närrisches Konzert für einen guten Zweck

Arnsberg..  Wer sich mit stimmungsvoller Karnevalsmusik auf den Höhepunkt der närrischen Session einstimmen möchte, hat am morgigen Freitag, 6. Februar, dazu ausgiebig Gelegenheit: Im „Ratskeller“ bei Marina Benfer startet wieder das traditionelle „Fünfte-Jahreszeit-Konzert“ mit den bewährten Pauerländern. Die vier Musiker werden an diesem Abend klassische und neue Karnevalslieder zum Schunkeln und Mitsingen spielen. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn des Konzerts um 20 Uhr.

Die Veranstaltung steht – wie schon seit Jahren – im Dienst der guten Sache, darum ist der Eintritt frei. Wer möchte, kann aber an diesem Abend eine Spende zugunsten der Wintroper Kapelle geben. Wie bekannt, war die Kapelle im vergangenen Jahr durch Brandstiftung vernichtet und schon kurz darauf durch viel bürgerliches Engagement wieder aufgebaut worden. Dennoch fehlt noch Geld für die weiteren Arbeiten, die im Frühjahr wieder aufgenommen werden sollen.

Die Mitglieder der Arnsberger Schönstatt-Familie betreuen die Wintroper Kapelle im Wald bei Uentrop und kümmern sich mit viel Eifer um den Wiederaufbau.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE