Das aktuelle Wetter Arnsberg 27°C
Arnsberg

Muffrikaner setzen auf Kontinuität in der Vorstandsarbeit

20.01.2015 | 00:12 Uhr

Arnsberg. Vertrauen bestätigt: Meinolf Neumeister bleibt auch in den kommenden zwei Jahren Vorsitzender der Schützenbruderschaft St. Hubertus Muffrika. Diese Entscheidung fällte jetzt die Jahreshauptversammlung. Damit fährt die rege Bruderschaft weiterhin in ruhigem Fahrwasser.

Teilnahme am Stadtschützenfest

Überhaupt setzen die Muffrikaner auf Kontinuität, denn bestätigt im Amt wurden auch 1. Kassierer Mathias Korte, Hauptmann Klaus Frigger, Heimwartin Beate Krebs, 1. Schießwart Michael von Canstein, die Beisitzer Wolfgang Heitner und Rüdiger-Otto Stöcker sowie 2. Fahnenoffizier Christof Bause. Da der 4. Fahnenoffizier nicht mehr zur Verfügung stand, wurde Phillip Maas gewählt. Neue Beisitzer sind zudem Marcel Krick und Adrian Heitner. Vakant bleibt allerdings mangels Kandidaten die Funktion des 2. Geschäftsführers. Dessen Aufgaben übernimmt nun Geschäftsführer Hubert Vornweg mit.

Das amtierende Königspaar Klaus Frigger und Angelika Korte ehrte schließlich die Mitgliedsjubilare: Raimund Dransfeld, Heinz Edelbroich, Hans-Joachim Jacob, Monika Neitzel, Markus Schäfer, Dieter Schmitz, Günter Willner und Klaus Zweimann (alle 25 Jahre), Johannes und Paul-Josef Gierschewski (40 Jahre) sowie Arnold Risse und Richard Korte (50 Jahre).

Das mit vielen Terminen gespickte Jahr 2014 war für die Hubertus-Schützenbruderschaft durchaus erfolgreich. Höhepunkte waren dabei die große Karnevalssitzung,die Osterfeuerfete und natürlich das Schützenfest.

Zum Tagesordnungspunkt Anträge und Mitteilungen wies Vorsitzender Meinolf Neumeister auf die Regelung für die Besuche zu privaten Feiern hin. Sollte ein Mitglied das Erscheinen einer Vorstandsabordnung wünschen, ist die Einladung zwecks Planung frühzeitig an diesen auszusprechen. Wichtig: Das Schützenfest wird vom 1. bis 3. August gefeiert, das Kinderschützenfest bereits am 13. Juni im Rahmen eines Familien- und Waldfestes.

Bildvortrag zum Abschluss

Zudem werden die Muffrikaner im September natürlich auch am Stadtschützenfest in Holzen teilnehmen. Die im Jahr 2015 anstehenden Termine können ab sofort im Vereinskasten und im Internet unter www.muffrika-arnsberg.de eingesehen werden. In einem von Johannes Föster zusammengestellten Bildvortrag wurde dann zum Abschluss dann das abgelaufene Jahr 2014 noch einmal lebendig.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Aufwertung am Ruhrtalradweg
Bildgalerie
Freizeitpläne
Rodentelgenkapelle in Bruchhausen
Bildgalerie
Sanierung
Bundesschützenfest 2016
Bildgalerie
Tradition
Neue App WP TOP 10
Bildgalerie
Smartphone
article
10254682
Muffrikaner setzen auf Kontinuität in der Vorstandsarbeit
Muffrikaner setzen auf Kontinuität in der Vorstandsarbeit
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/arnsberg/muffrikaner-setzen-auf-kontinuitaet-in-der-vorstandsarbeit-aimp-id10254682.html
2015-01-20 00:12
Arnsberg