Motorradfahrer stirbt nach schwerem Unfall

Feuerwehr, Rettung, Notarzt, Blaulicht, Foto: Günter Blaszczyk
Feuerwehr, Rettung, Notarzt, Blaulicht, Foto: Günter Blaszczyk
Foto: WR
Was wir bereits wissen
Mit schwersten Verletzungen wurde am Sonntag ein 29-Jähriger aus Iserlohn in eine Dortmunder Klinik geflogen, am Mittwoch starb der Mann dort.

Voßwinkel..  Die Polizei meldet gestern den Tod eines 29-jährigen Motorradfahrers aus Iserlohn. Der Mann war am Sonntag in Voßwinkel bei einem schweren Motorradunfall im Bereich der Einmündung Voßwinkler Straße/Echthauser Straße mit seinem Krad auf die dortige Mittelinsel geprallt. Der lebensgefährlich Verletzte wurde zur Behandlung in eine Dortmunder Klinik geflogen, dort starb der Mann auf Grund seiner schweren Verletzungen am Mittwoch.