Mächtig „Flower Power“ im Alten Feld

Arnsberg..  Unter dem Motto „Flower Power“ war die Karnevalsveranstaltung des FC Blau-Weiß Gierskämpen im Jugendheim im Alten Feld sehr gut besucht und Schatzmeister Vollmer sowie die fleißigen Organisatoren aus der Familie Schrick konnten mehr als zufrieden mit dem närrischen Abend sein. So gab es auch von der „Kleinen Arnsberger Karnevalsgesellschaft“ (KLAKAG) großes Lob - und die Gäste feierten ausgelassen und unbeschwert bis in die Morgenstunden hinein.

Begeistert waren auch die vielen Kinder, die großen Spaß bei ihren Auftritten hatten und anschließend wie die Schneekönige strahlten: Es war ein richtiger „Zwergenaufstand“, bei dem kein Auge trocken blieb und der mit wahren Beifallsstürmen belohnt wurde.

Verein ist stolz auf das Niveau

Einen besonderen Moment gab es dann noch an der Kasse, dort half Kassierer Thorsten Deimann (KLAKAG) Schatzmeister Michael Vollmer beim Verkauf der einzigartigen „Gierskämpener Taler“, es war ein toller Moment, zumal die beiden auch zehn Jahre gemeinsam die Schule besucht hatten. Und es steht fest: Der Blau-Weiße Abend des FC Gierskämpen hat inzwischen ein Niveau erreicht, auf das der Verein stolz sein kann.