Kompostwoche und Tausch von Pflanzen

Arnsberg..  Aufgrund des großen Interesses wird die Kompostwoche mit Pflanzentauschbörse auch in diesem Jahr über einen Zeitraum von neun Tagen über die Bühne gehen - vom heutigen Donnerstag bis Samstag, 25. April, kann beim Wertstoffbringhof kostenlos Kompost abgeholt werden. Entsprechende Behältnisse müssen aber mitgebracht werden. Die maximale Mitnahmemenge ist eine Pkw-Kofferraumfüllung.

Kooperationsveranstaltung

Zum Abschluss der Kompostwoche steigt am Samstag, 25. April, von 10 bis 13 Uhr die Pflanzentauschbörse am Wertstoffbringhof. Deren Besuch ist kostenlos. Die Tauschbörse ist eine Kooperation von Seniorkompetenzteam Arnsberg, Wertstoffbringhof und Hobbygärtnern.

Vor Ort betreut Seniortrainerin Sabine Jenke die Tauschbörse. Nach Möglichkeit sollten mitgebrachte Pflanzen mit entsprechenden Hinweisen wie Name, Größe, Blütenfarbe oder Wuchshöhe versehen werden. Es können auch Pflanzgefäße, Blumentöpfe und Gartenutensilien zum Verschenken oder Tauschen mitgebracht werden. Für das leibliche Wohl während der Börse ist gesorgt. Hobbygärtner, die keine Pflanzen mitbringen, können gegen eine Spende für das Projekt „Schaukel“ Pflanzen mitnehmen. Info unter 02931-9638104. Tauschanlieferungen und Pflanzenspenden können ab Freitag, 24. April, von 10 bis 17 Uhr beim Wertstoffbringhof, Hüstener Straße, abgegeben werden. Öffnungszeiten: Montag-Freitag 10 - 17 Uhr, Samstag 9 - 14 Uhr.