Das aktuelle Wetter Arnsberg 23°C

Nachbarschaftsstreit

Klage gegen BVB-Fahne - "Verschandelung des Straßenbildes"...

20.02.2013 | 06:51 Uhr

Ein Kläger aus Hemer will vor dem Verwaltungsgericht Arnsberg erreichen, dass ein Fahnenmast samt einer zwei Quadratmeter großen Fahne des deutschen Fußballmeisters Borussia Dortmund auf dem übernächsten Nachbargrundstück entfernt wird. Die Fahne des „börsennotierten Fußballvereins“ sei eine...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Schützenfest Bruchhausen-Ruhr
Bildgalerie
Schützenfest
1. Arnsberger Motorradtreffen
Bildgalerie
Motorrad
Schützenfest Bachum
Bildgalerie
Schützenfest
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Aus dem Ressort
Neues „Cheers“ am Alten Markt
Gastronomie
In der Gerüchteküche „Totgesagte“ leben in der Regel länger: In spätestens acht Wochen wird Bianca Proetel im Haus Hennecke auf dem Alten Markt ein neues „Cheers“ eröffnen und damit das Angebot vor Ort erweitern. Die Gastronomin hatte zuvor gut viereinhalb Jahre erfolgreich das alte „Cheers“ im...
Sunderner will im Gazastreifen helfen
Hilfe
Das Elend im Gazastreifen ist riesig. Insbesondere die Not der Kinder berührt die Menschen weltweit. Das war auch bei Ünal Cakar aus Sundern so. Der gebürtige Türke überlegte schon in der Vorwoche, was man selbst tun könne, um den Kindern in den Krankenhäuser oder den Flüchtlingslagern zu helfen.
Einstieg in die heiße Phase
Kunstsommer Arnsberg
Frischer Wind im Kunstsommer: In diesem Jahr gewinnt die Veranstaltung eine weitere farbenfrohe Facette hinzu, denn Schüler, Auszubildende und Studenten aus Arnsberg haben sich entschlossen, Bestandteil des Kunstsommers zu werden und diesen ein wenig aufzumischen. Die Gruppe nennt sich „Refugees of...
Zahl der Schützenfestgäste in Herdringen steigt
Herdringer Bierprobe
Die Bierprobe der Herdringer Schützenbruderschaft hat schon den Charakter einer Generalversammlung. Das Treffen findet traditionell eine Woche vor dem Schützenfest im Krähendorf statt. Knapp 300 Bruderschaftsmitglieder versammelten sich im großen Schützenhof neben der Ge-meinschaftshalle....
Erneut ziehen heftige Gewitter durch NRW
Unwetter
Mal heiß, dann wieder nass: Der Sommer bleibt unbeständig. Auch am Dienstag ergossen sich heftige Starkregen an Rhein und Ruhr. Für den Raum Aachen galt die höchste Warnstufe. Ab Mittwoch ist die Unwettergefahr aber erst einmal gebannt.
Weitere Nachrichten aus dem Ressort