Jugend ist wichtige Basis

Arnsberg..  Die THW-Helfervereinigung Arnsberg wurde auch im vergangenen Jahr von zahlreichen Firmen und Privatpersonen durch Geld- und Sachspenden tatkräftig unterstützt. Für diese wichtige Hilfe bedankte sich jetzt deren Vorsitzender Ludger Maas in der Jahreshauptversammlung der Vereinigung. Insbesondere wies Maas dabei auf die finanzielle Förderung der über 20-köpfigen Jugendgruppe hin, die nach wie vor die Basis für später gut ausgebildete Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks sei.

Jörg Junker bleibt 2. Vorsitzender

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurde Jörg Junker von den Mitgliedern für weitere zwei Jahre als 2. Vorsitzender bestätigt. Weiterhin wurden gewählt Olaf Parzonka zum Schatzmeister, Anna-Lena Weiss zur Schriftführerin sowie Ralf Junker, Arno Schreier und Marvin Bertram zu Beisitzern. Die Kasse der Helfervereinigung wird nun von Niclas Albus geprüft.