Hannes Brock und Konzert im Opernhaus

Arnsberg. Die Seniortrainerinnen Marianne Blume, Hildegard Mertens und Brigitte Witte bieten in Arnsberg seit einiger Zeit ein Projekt für kutlurinteressierte Bürgerinnen und Bürger an. Dabei geht es gemeinsam ins Theater, Konzert, Museum oder zu Ausstellungen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer profitieren nicht nur vom Austausch mit Gleichgesinnten über das Erlebte, sondern auch von günstigen Gruppentarifen wie beispielsweise von der Deutschen Bahn, da alle anfallenden Eintritts- und Reisegelder zum Selbstkostenpreis umgelegt werden.

Schon jetzt anmelden

Das Angebot im Monat März: Samstag, 28. März, um 19.30 Uhr „Hannes Brock: My way „im Opernhaus Dortmund. Anmeldeschluss ist der 27. Februar. Das Angebot im April: Samstag, 18. April, 15 bis 16 Uhr Kaffeehauskonzert im Foyer des Opernhauses in Dortmund. Anmeldeschluss ist der 18. März. Wichtige Information: Der Fußweg vom Bahnhof zum Opernhaus beträgt ca. 20 Minuten.

Für die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen steht die Geschäftsstelle Engagementförderung - Ansprechpartnerin ist Miriam Halisch - unter 02931-5483343 oder m.halisch@arnsberg.de zur Verfügung.