Geldbörse aus Tasche gefischt

Neheim..  Dreister Diebstahl Donnerstag um 18 Uhr in Neheim: Eine 40 Jahre alte Frau belud in der Tiefgarage am Neheimer Markt den Kofferraum ihres Pkw, als ihr das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen wurde. Das Opfer bemerkte nichts, eine Zeugin hatte den Diebstahl jedoch beobachtet und machte die 40-Jährige darauf aufmerksam. Ein weiterer Zeuge verfolgte den Dieb in Richtung Burgstraße, verlor ihn dann aber aus den Augen.

Beschreibung des Täters: zwischen 25 und 40 Jahre alt,160 bis 170 cm groß, schlanke, sportliche Figur, ovale Gesichtsform, Dreitagebart, trug dunkle Jacke, dunkle Jeans, Turnschuhe, dunkelgraue Wollmütze, „südländisches Erscheinungsbild“. In seiner Begleitung befand sich ein zweiter Mann, der nach der Tat ebenfalls Richtung Busbahnhof ging. Er soll etwa 50 bis 55 Jahre alt, etwa 180 cm groß sein, mit korpulenter Figur, dunkel gekleidet, vermutlich mit Vollbart. Weitere Hinweise bitte unter 02932-90 200.