Fünf Stunden strampeln rund um Arnsberg

Arnsberg..  Gerade erst war in der Stadt Arnsberg nach unserer Berichterstattung eine Diskussion um naturnahes und rücksichtsvolles Mountain-Biken sowie das Mit­einander von Sportlern und Spaziergängern im Wald entbrannt. Da passt dieses Angebot gut hinein:

Eine geführte Mountainbike-Tour der Deutschen Interessengemeinschaft Mountain Bike IG Sauerland findet am Samstag, 11. April, rund um Arnsberg statt. Start ist um 9 Uhr an der Dieselstraße 1 in Arnsberg. Die Tour ist in zwei Etappen aufgeteilt. Die erste Etappe ist moderat, dauert etwa zwei bis drei Stunden und beinhaltet 500 Höhenmeter. Nach der ersten Etappe ­können die Teilnehmer am Startort aussteigen.

Zweite Etappe ist anspruchsvoller

Im Verlauf der zweiten Etappe werden dann circa fünf Stunden Fahrzeit vollendet. Die zweite Etappe ist – auch was die Höhenmeter und die Fahrtechnik anbelangt – anspruchsvoller Die Teilnahme an der Tour ist kostenlos.