Entdeckungsreise in die Küchenkünste ferner Länder

Neheim..  Andere Länder, andere Kulturen: Das gilt ganz besonders für das Thema Speisen und Zutaten. Wer mehr darüber erfahren möchte, der ist im Familienzentrum „Neheimer Kopf“ an der richtigen Adresse: Dort startet am Donnerstag, 28. April, eine spannende, kulinarische Entdeckungsreise in ferne Länder.

Jeweils von 14 bis 17 Uhr lernen Eltern und Kinder die unterschiedlichsten Speisen, Zutaten, Gewürze und Kräuter anderer Länder kennen. Zudem entführen der kleine Bastian und sein Freund Max der Stern die Teilnehmer zu einer Traumreise. Im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe stehen das gemeinschaftliche Zubereiten der Speisen, das gemeinsame Essen und der Austausch von Rezepten. Folgende Termine und Länder stehen zur Auswahl: Russland am 28. April , Türkei am 12. Mai und Kroatien am 2. Juni.

Das Familienzentrum bietet noch einen weiteren Kurs an: Annemarie Schulte gestaltet mit Eltern und Kindern eine Leinwand mit Acrylfarben und Holzteilen, und zwar am Mittwoch, 29. April, um 14 Uhr.