Doppelter „Raser-Rekord“ in Sundern

Auch mit dem System „Leivtec“ wurde 2014 gemessen.
Auch mit dem System „Leivtec“ wurde 2014 gemessen.
Foto: WR

Arnsberg/Sundern..  Ein Rekord, auf den niemand stolz sein kann, wurde im vergangenen Jahr in Sundern aufgestellt: Die höchste von der kreiseigenen Überwachung gemessene Geschwindigkeitsüberschreitung betrug 85 km/h und wurde in Hellefeld, auf der Landesstraße 686 – der „Bauernautobahn“ – in Fahrtrichtung Westenfeld, festgestellt. Hier ist nur Tempo 70 erlaubt, doch der Fahrer war mit 155 „Sachen“ unterwegs.

Auch die Polizei erwischte den „Rekord-Sünder“ des Jahres in der Röhrstadt (siehe Infokasten).

Kreisweit 90 586 Verfahren

Der „Fachdienst Verkehrsordnungswidrigkeiten“ des Hochsauerlandkreises leitete im vergangenen Jahr – neben diesem traurigen Rekord – 90 585 weitere Verfahren wegen Geschwindigkeitsübertretungen ein – 568 mehr als 2013.

Von diesen Messungen erfolgten 33 786 mobil, 20 346 stationär, 26 227 wurden mit Leivtec durchgeführt, weitere 10 227 mit dem neuen System „Traffistar S 350“.

Nicht nur in Sundern, auch in Arnsberg wurde 2014 reichlich zu schnell gefahren – wir haben im Kreishaus um eine Liste der „Bad 10“ für Arnsberg und Sundern ­gebeten – und diese prompt erhalten; mit folgenden Fakten:

1. Sundern, L 839 / Hellefelder Höhe am 6. April 2014, erlaubt 50 km/h, gemessen 138 km/h, Überschreitung 88 km/h, Kradfahrer (gemessen von der Polizei);

2. Sundern-Hellefeld, L 686 / Bauernautobahn am 26. Oktober, erlaubt 70 km/h, gemessen 155 km/h, Überschreitung 85 km/h, Pkw-Fahrer, gemessen vom Kreis;

3. Arnsberg, BAB 46 am 11. ­April, erlaubt 100 km/h, ge­messen 176 km/h, Überschreitung 76 ­
km/h, Pkw-Fahrer;

4. Sundern, L 839 am 6. Juli, erlaubt 50 km/h, gemessen 124 km/h, Überschreitung 74 ­km/h, Krad;

5. Arnsberg-Oeventrop. Oeventroper Straße am 23. Juli, erlaubt 50 km/h, gemessen 120 km/h, Überschreitung 70 km/h, Kradfahrer;

6. Sundern-Hellefeld, L 686 / Bauernautobahn, 20. August, erlaubt 70 km/h, gemessen 140 km/h, Überschreitung 70 km/h, Pkw;

7. Sundern, L 839 am 28. September, erlaubt 50 km/h, gemessen 118 km/h, Überschreitung 68
km/h, Kradfahrer;

8. Sundern, L 839 am 19. Juli, erlaubt 50 km/h, gemessen 118 km/h, Überschreitung 68 km/h, Krad;

9. Sundern, L 839 am 6. Juli, erlaubt 50 km/h, gemessen 118 km/h, Überschreitung 68 km/h, Krad;

10. Arnsberg, BAB 46 am 24. Februar, erlaubt 100 km/h, ge­messen 165 km/h, Überschreitung 65 km/h, Pkw-Fahrer.