Das aktuelle Wetter Arnsberg 6°C
Bundesliga-Tippspiel

Dieter Schreiber aus Sundern tippt sich in die „Meister-Form“

17.09.2012 | 11:08 Uhr
Dieter Schreiber aus Sundern tippt sich in die „Meister-Form“

Arnsberg/Sundern.  Er tippt von Spieltag zu Spieltag besser: Dieter Schreiber aus Sundern kommt beim Bundesliga-Tippspiels unseres Interportals in meisterliche Form. Über 9 und 12 Punkte kam er nun auf 14 Zähler und eroberte damit mit nun 35 Punkten die Tabellenführung in der lokalen Städtegesamtwertung Arnsberg/Sundern. Bislang war er nicht in unserer lokalen „Top 18“-Tabelle platziert gewesen.

Ein besonderes Kunststück schaffte Günter Taprogge aus Arnsberg. Er tippte am 3. Spieltag so gut, dass er auf 16 Punkte kam. Niemand unter allen fast 13.250 Tippern aus ganz NRW schnitt am Wochenende besser ab als der Arnsberger. Er gewann als Tagessieger beim Tippspiel in unserem Internetportal ein Spiel von Nintendo.

Im Gesamtklassement liegt er aber noch etwas zurück, weil er am 1. Spieltag nicht mitgetippt hat. Einen großen Sprung in der lokalen Wertung machte auch Yannik Danne aus Sundern. Ebenso wie Dieter Schreiber holte er 14 Zähler und rückte so auf Platz zwei vor, den er sich mit Wilfried Koch aus Arnsberg mit 32 Punkten teilt.



Kommentare
Aus dem Ressort
Neuer Zeitgeist-Trend: Mit der Sense zurück zur Natur
Altes Arbeitsgerät
Ein ungewöhnliches Bild bot sich gestern den Besuchern der Unternehmengruppe Cronenberg: Sechs Männer und eine Frau mähten mit der Sense die Böschung am Hammergraben. Was zufälligen Betrachtern des Geschehens wie eine kuriose Zeitreise in vorige Jahrhunderte vorkam, ist in Wahrheit die...
Ein weiteres Wettbüro in Neheim überfallen - Täter flüchtig
Raubserie
Am vergangenen Dienstagabend gegen 23.30 Uhr wurde ein Frau in Neheim überfallen. Die Angestellte eines Wettbüros in der Straße „Lange Wende“ hatte gerade Feierabend gemacht und wartete vor der Tür darauf, abgeholt zu werden. Plötzlich wurde sie von hinten angerempelt und ihr wurde die Handtasche...
Kraft fordert finanzielle Hilfen vom Bund für Flüchtlinge
Flüchtlinge
Nach dem positiven Echo auf den Flüchtlingsgipfel in NRW hat sich Ministerpräsidentin Kraft (SPD) für mehr Hilfen vom Bund und schnellere Asylverfahren ausgesprochen. Weil über 1600 Jugendlichen ohne Eltern als Flüchtlinge in NRW leben, setzt der Flüchtlingsgipfel auf ein Patenschafts-Programm.
Eitel Sonnenschein bei „BürgerSolar“
Solarpark Spulberg
„Eitel Sonnenschein“ herrscht derzeit bei den Anteils­eignern der „BürgerSolar Arnsberg GmbH & Co. KG“, denn ihre ­Solaranlage auf dem Spulberg – zwischen Herdringen und Holzen gelegen – hat bereits Ende September 2014 so viel Strom geliefert wie im gesamten Vorjahr.
Jürgen Röttger rückt Heiner Lauterbach ins rechte Licht
"Forever Sauerland"
 „Und Action!“ Vor der Kamera agieren die Schauspieler Heiner Lauterbach und Friedrich von Thun. Hinter der Kamera steht Jürgen Röttger, Fotograf aus Oeventrop. Beim Pressetermin zu den Filmaufnahmen für „Forever Sauerland“ führte der Hobbyfotograf Regie. Wie kam es dazu?
Fotos und Videos
Superfinale am Sorpesee
Bildgalerie
WP Schützenkönigin 2014
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Hüstener Herbst 2014
Bildgalerie
Hüstener Herbst
Katastrophenübung in Brilon
Bildgalerie
Großeinsatz