Dame regiert Mühlenberger Schützen

Anna Wnuk Lipinski und Prinzregent Norman Otto.
Anna Wnuk Lipinski und Prinzregent Norman Otto.
Foto: WP

Hüsten..  Anna Wnuk Lipinski ist neue Königin der Schützenbruderschaft Mühlenberg. Die 27-jährige aus Neheim holte nach über zwei Stunden den „Schmühtzen-Vogel“ von der Stange. Mit der Lehrerin kämpften noch weitere zehn „Schmühtzen“ um die Königswürde. Darunter auch die „Schmühtzen-Damen“ Laura Hessenkemper und Miriam Ratzke. „Ich hatte gar nicht damit gerechnet. Ich habe am Anfang einfach mitgemacht, zum Schluss haben mich die beiden Mädels mitgezogen – jetzt bin ich Königin“, schwärmt die Regentin.

Prinzregent ist Norman Otto

Für Schmühtzen-Präsident Ingo Männer ging ein Wunsch in Erfüllung: „Ich habe gehofft, dass mal eine Frau die Königswürde holt. Nach acht Jahren wurde es Zeit. Jetzt haben wir eine überzeugte Schmühtzin“, so Männer. An der Seite von Königin Anna wird ihr Prinzregent Norman Otto regieren. Der 31-jährige technische Entwickler Maschinenbau aus Neheim hat selbst auch kräftig um die Königswürde gekämpft. „Nun hatte Anna eben mehr Glück. Ich gönne es ihr von Herzen“, so Otto. Auf die Frage, wer die Königskette trägt, bestimmte Präsident Männer: „Die muss natürlich Anna tragen, schließlich hat sie den Vogel erlegt.“ Vor der Proklamation musste die neue Königin die „Schmühtzen-Königstaufe“ über sich ergehen lassen: Ein Bad im Gartenteich. Nachdem sich das Königspaar wieder „trockengelegt“ hatte ging es zur Feier nach Herdringen.