Charmant und schlagfertig

Arnsberg..  Sascha Korf, das Energiebündel der deutschen Comedy, präsentiert am Samstag, 25. April, sein neues Programm „Wer zuerst lacht, lacht am längsten!“ in der Kulturschmiede in Arnsberg. Beginn ist um 20 Uhr. In seinem Erfolgs-Programm „Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam“ hat Sascha Korf hier und vielerorts längst den Beweis angetreten, dass er Spontanitäts-Experte im allerbesten Sinne ist. In seinem neuen Solo setzt der Wahl-Kölner nun noch einen drauf: Er beweist nämlich, dass ein Fremder kein Fremder bleiben muss. Gewohnt charmant und schlagfertig macht Sascha Korf dabei den ganzen Saal zur Bühne.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf in den Arnsberger Stadtbüros und unter 02931-8931143 erhältlich. Informationen zu diesem Programm unter www.sascha-korf.de.