Das aktuelle Wetter Arnsberg 24°C
Sammelleidenschaft

Briefmarken-Album gegen Entenmann-Sticker

10.01.2016 | 09:00 Uhr
Briefmarken-Album gegen Entenmann-Sticker
Michael Wilmes weiß nicht, wie alt dieses Heft mit den SF Katernberg ist.Foto: TED JONES

Neheim Michael Wilmes aus Neheim besitzt viele Sammelhefte. Eines davon liegt ihm besonders am Herzen. Das vollständige Bergmann-Sammelalbum zur Bundesliga Saison 1965/66. Damals sammelten die Fans Spieler zu Mannschaften, die heute kaum noch bekannt sind: SC Tasmania 1900 Berlin oder Borussia Neunkirchen. Zusammengetragen habe er es selbst im Alter von 14 Jahren.

Der spezielle Wert des Albums für ihn ist die Geschichte, die er damit verbindet. Er habe lange gesammelt und auch viele doppelte Sticker gehabt. Am Ende habe ihm zur Vollständigkeit des Heftes lediglich ein Spieler gefehlt. Welcher Spieler genau fehlte, weiß er heute nicht mehr. Er vermutet, dass es Rudi Entenmann vom VfB Stuttgart gewesen sei. Um den letzten Aufkleber zu bekommen, habe er seine Briefmarkensammlung gegen das Bild von Rudi Entenmann getauscht. „Die Briefmarkensammlung, die ich von meinem Vater bekommen hatte, war natürlich viel mehr wert als der Aufkleber. Da war mein Vater ziemlich sauer“, erzählt Michael Wilmes. Gerade diese Erinnerung macht das Sammelbuch für ihn so wertvoll.

Tasmania Berlin und Neunkirchen

Auch vor und nach dieser Saison habe er Fußball-Aufkleber gesammelt, aber die Hefte nicht mehr aufgehoben, eben nur das der Saison 1965/66. Ebenso hütet er die Alben, die sein Vater vervollständigt hat und die in ihm auch viele Erinnerungen wecken. Darunter befinden sich auch einige Raritäten wie ein Sammelheft der Kölln-Haferflocken, das die Weltmeisterschaft 1954 behandelt. „Es ist schon faszinierend, worin früher überall Sammelbilder waren, Nudeln und Haferflocken“, merkt Wilmes zu den „guten Stücken“ seines Vaters an.

In der Sammlung des Papas befindet sich ein undatiertes Album. Michael Wilmes schätzt anhand von Ruhrpott-Vereinen wie Sportfreunde Katernberg, dass es es sich um ein Sammelheft aus den späten Vierziger- oder frühen Fünfziger-Jahren handelt.

Heute sammelt Michael Wilmes immer noch gerne, aber keine Sticker mehr. Er trage gerne „markante“ Dinge zusammen, zum Beispiel Jubiläumsausgaben von Zeitungen und Zeitschriften. Doch auch besondere Bierdeckel und Modellautos faszinieren ihn.

Christopher Lang

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Schützenfest Bruchhausen-Ruhr
Bildgalerie
Schützenfest
Schützenfest in Bachum
Bildgalerie
Schützenfest
Schützenfest Müschede
Bildgalerie
Schützenfest
Oeventroper Schützenfest
Bildgalerie
Fotostrecke
article
11444629
Briefmarken-Album gegen Entenmann-Sticker
Briefmarken-Album gegen Entenmann-Sticker
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/arnsberg/briefmarken-album-gegen-entenmann-sticker-id11444629.html
2016-01-10 09:00
Arnsberg