Berichte vom Urlaub vor der Haustür

Arnsberg/Sundern..  Sommerzeit ist Reisezeit. Oder auch nicht? Es gibt auch die Daheimgebliebenen, die ihre Ferien aus den verschiedensten Gründen vor der Haustür verbringen und trotzdem viel erleben und unternehmen. In unserer Sommer-Aktion suchen wir Tipps unserer Leser, wie sie ihren „Urlaub vor Ort“ gestalten. Unter allen Einsendern verlosen wir nach den ­Sommerferien einige Preise.

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Am 24. Juni ist der letzte Schultag. Wir suchen Tipps von Lesern für Leser, denn niemand kann so gut von Sehenswürdigkeiten, ­Attraktionen und Erlebnismöglichkeiten im Großraum Arnsberg, Sundern und Sauerland berichten, wie die Menschen und Familien, die die Orte selber besucht haben. Schicken Sie uns daher Ihre Erlebnisberichte von Ihren Ferien-Unternehmungen und stellen Sie Stärken und Schwächen vor.

„Fortlaufender Reiseführer“

Und so stellen wir uns das vor: Sie sind mit Freunden, allein oder als Familie unterwegs gewesen und haben einen „Urlaubstag vor der Haustür“ verbracht.

Schicken Sie uns dann ein Foto von Ihnen oder Ihrer Familie, aufgenommen an dem jeweiligen Ort, und berichten über ihre Erlebnisse. Vielleicht machen Sie andere Daheimgebliebene damit neugierig oder geben ihnen Geheimtipps.

Wichtig ist natürlich, dass wir erfahren, für welche Zielgruppe die jeweilige Attraktion oder das Ausflugsziel besonders geeignet ist, was es zu sehen gibt, wie hoch die ­Kosten (Eintrittsgelder und sonstiges) sind – und worauf man möglicherweise achten muss.

Sie können den Text ausformulieren oder aber uns auch die nötigen Informationen in Stichpunkten zukommen lassen. Auf dem Bild von dem jeweiligen Schauplatz sollten möglichst auch Menschen unterwegs sein, mit denen sie bei ihrem Ausflug unterwegs gewesen sind. Ein paar Takte zur Ihrer Person (Name, Alter, Wohnort, ggf. Beruf) wären natürlich auch gut. Aus den Einsendungen entsteht so auf unserer Seite „Leserdialog“ ein fortlaufender „Reiseführer für den Urlaub in Arnsberg, Sundern und Umgebung“ für all die, die die Ferientage nicht an Urlaubsorten in weiter ­Ferne verbringen.