Andrea Nahles Donnerstag in der Schmiede

Arnsberg..  Besuch aus Berlin: Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) spricht am morgigen Donnerstag, 19. Februar, auf Einladung der Südwestfalen-SPD in der Kulturschmiede Arnsberg zum Thema „Arbeits- und sozialpolitische Perspektiven der Bundesregierung“. Die Attraktivität des Wirtschaftsraums Südwestfalen für Unternehmen, aber auch für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind mit auf die guten Arbeits- und Lebensperspektiven in der Region zurückzuführen. Dazu haben die gutqualifizierten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie weitsichtige Unternehmen beigetragen.

Sozialpolitische Perspektiven

In Südwestfalen hat sich der Arbeitsmarkt 2014 im Vergleich zum Land überdurchschnittlich gut entwickelt. So sank in der Region die Zahl der Arbeitslosen in 2014 um 3,1 Prozent. Wie werden diese arbeitsmarktpolitischen Themen und der Mindestlohn hier in der Region betrachtet? Gemeinsam mit Andrea Nahles soll darüber am Donnerstag diskutiert werden.

Die Veranstaltung läuft von 18 bis 19.30 Uhr in der Schmiede, Apostelstraße 5. Alle Interessierten sind dazu willkommen.