Das aktuelle Wetter Arnsberg 23°C
Trauer

5,5 Hektar Arnsberger Friedhofsfläche sollen außer Dienst gestellt werden

05.09.2012 | 10:00 Uhr
5,5 Hektar Arnsberger Friedhofsfläche sollen außer Dienst gestellt werden
Friedhof NiedereimerFoto: Ted Jones

Arnsberg.  Es sind die stillen Orte der Trauer. Auf 15 Friedhöfen und 43,5 Hektar gedenken die Arnsberger ihrer verstorbenen Angehörigen. Zu Beginn des Jahres 2013 ­sollen davon in Teilflächen 5,5 Hektar außer Dienst gestellt werden. „Der Wandel der Friedhofs- und Bestattungskultur hat dazu geführt, dass der Bedarf an Friedhofsflächen erheblich zurückgegangen ist“, sagt die Verwaltung.

Das Thema „Friedhofs-Still­legung“ hat die Stadt schon seit dem Jahr 2008 auf dem Radar, seit das Institut für Kommunale Haushaltswirtschaft die Maßnahme gutachterlich empfohlen hat. Aktuell gehen die Pläne durch die Ausschüsse und den Rat - und sie wirken alternativlos.

Mehr Urnen- statt Sarggräber, rückläufiger Friedhofsbesuch der jüngeren Generation, zunehmende Zahl von Anträgen auf vorzeitige Einebnungen und Trend zu alternativen Bestattungsformen sind schlagende Argumente.

Zu teuer sind Pflege und Unterhaltung nicht genutzter Flächen durch die öffentliche Hand. Sofort entwidmet - das hat es bislang in der Stadt noch nicht gegeben - und damit anderen Nutzungen zugänglich gemacht werden sollen nun aber nur jeweils ca. 1400 qm in Bruchhausen und Oelinghausen. Ansonsten steht zunächst eine Außerdienststellung von Teilflächen an. In Bruchhausen (2400 qm), Niedereimer (3900 qm), Oelinghausen (1390 qm), Oeventrop (3060 qm), Rumbeck (2061 qm), Rumbecker Holz (21 473 qm), Sunderner Straße (15 700 qm) und Uentrop (2083 qm) bleiben die betroffenen Flächen als Friedhof erhalten, jedoch werden dort keine neuen Grabrechte vergeben. Eine Ehegattenregelung ist vorgesehen.

In Bachum will ein bürgerschaftlicher Friedhofsverein die Beisetzungsstätte des Dorfes dauerhaft erhalten. In Uentrop scheiterte die Gründung eines Trägervereins.

Und was kommt danach? Für den 1970 geschlossenen, aber noch entwidmeten Möhnefriedhof Neheim wurden keine schlüssigen Zukunftskonzepte für eine Nutzung zur Reduzierung pflegeintensiver Grünflächen gefunden. Private Waldbauern zeigen kein Interesse an einer Aufforstung. Der Arnsberger Eichholzfriedhof ­wurde 1954 geschlossen.

Martin Haselhorst


Kommentare
Aus dem Ressort
Neues „Cheers“ am Alten Markt
Gastronomie
In der Gerüchteküche „Totgesagte“ leben in der Regel länger: In spätestens acht Wochen wird Bianca Proetel im Haus Hennecke auf dem Alten Markt ein neues „Cheers“ eröffnen und damit das Angebot vor Ort erweitern. Die Gastronomin hatte zuvor gut viereinhalb Jahre erfolgreich das alte „Cheers“ im...
Sunderner will im Gazastreifen helfen
Hilfe
Das Elend im Gazastreifen ist riesig. Insbesondere die Not der Kinder berührt die Menschen weltweit. Das war auch bei Ünal Cakar aus Sundern so. Der gebürtige Türke überlegte schon in der Vorwoche, was man selbst tun könne, um den Kindern in den Krankenhäuser oder den Flüchtlingslagern zu helfen.
Einstieg in die heiße Phase
Kunstsommer Arnsberg
Frischer Wind im Kunstsommer: In diesem Jahr gewinnt die Veranstaltung eine weitere farbenfrohe Facette hinzu, denn Schüler, Auszubildende und Studenten aus Arnsberg haben sich entschlossen, Bestandteil des Kunstsommers zu werden und diesen ein wenig aufzumischen. Die Gruppe nennt sich „Refugees of...
Zahl der Schützenfestgäste in Herdringen steigt
Herdringer Bierprobe
Die Bierprobe der Herdringer Schützenbruderschaft hat schon den Charakter einer Generalversammlung. Das Treffen findet traditionell eine Woche vor dem Schützenfest im Krähendorf statt. Knapp 300 Bruderschaftsmitglieder versammelten sich im großen Schützenhof neben der Ge-meinschaftshalle....
Erneut ziehen heftige Gewitter durch NRW
Unwetter
Mal heiß, dann wieder nass: Der Sommer bleibt unbeständig. Auch am Dienstag ergossen sich heftige Starkregen an Rhein und Ruhr. Für den Raum Aachen galt die höchste Warnstufe. Ab Mittwoch ist die Unwettergefahr aber erst einmal gebannt.
Fotos und Videos
Schützenfest Bruchhausen-Ruhr
Bildgalerie
Schützenfest
1. Arnsberger Motorradtreffen
Bildgalerie
Motorrad
Schützenfest Bachum
Bildgalerie
Schützenfest
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Weitere Nachrichten aus dem Ressort