248 Teilnehmer bei Konferenz im Neheimer Kaiserhaus

248 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Gewerkschaft nahmen an der Regionalkonferenz zum Thema "Industrielle Entwicklungsperspektiven: Versorgungssicherheit versus Energiewende" im Neheimer Kaiserhaus teil.

Die Bezirksregierung Arnsberg veranstaltet die Konferenz gemeinsam mit dem Unternehmensverband Westfalen Mitte, dem Initiativkreis Mitte in Westfalen und dem Dortmunder Institut für Personalführung, Arbeitsrecht und Arrbeitswirtschaft (IPAA).