2. Kompanie glänzt als Gastgeber

Niedereimer..  Petrus hatte es gut gemeint zum Frühsommerfest der Niedereimer Schützen. So fanden sich schon am frühen Samstagabend zahlreiche Gäste an der Halle Friedrichshöhe ein. Zum 10. Mal hatte die 2. Kompanie der Stephanus-Schützen zu geselligen Stunden eingeladen. Begleitet vom Jugendorchester des Musikvereins blieben einige Gäste gleich bis in die Nacht. Für das leibliche Wohl hatten die Schützen der 2. Kompanie wieder bestens gesorgt.

Von Bratwürsten und Steaks, über Pilze aus der Pfanne und leckeren Rosmarinkartoffeln hatten die Besucher die Möglichkeit, abwechslungsreiche Kost zu sich zu nehmen. Erstmals fand zudem ein Kegelwettbewerb auf einer mobilen Kegelbahn statt. Erster und somit auch Dorfmeister im Kegeln wurde schließlich Mathias Simon vor Achim Hilligsberg und Julia Simon. Die ersten Plätze wurden mit Preisen prämiert.