Das aktuelle Wetter Arnsberg 13°C
Kriminalität

17-Jähriger in Neheim fährt betrunken und ohne Führerschein

06.03.2016 | 14:28 Uhr
17-Jähriger in Neheim fährt betrunken und ohne Führerschein
Die Polizei in Arnsberg konnte dank aufmerksamer Zeugen einen Betrunkenen am Autofahren hindern (Symbolbild).Foto: Ted Jones

Arnsberg/Neheim.  Ohne Führerschein, aber mit Alkohol im Blut, so die Polizei, war ein 17-Jähriger am Freitagabend in Neheim mit dem Auto unterwegs.

Neheim. Mit „Sprit“ im Kopf, dafür aber ohne Führerschein: Am Freitag gegen 21.10 Uhr kam auf dem Hilsmannring im Arnsberger Stadtteil Neheim ein 17-jähriger Fahrer in einer Linkskurve von der Straße ab und kollidierte mit einer Mauer und einem Carport. Dabei wurde er leicht verletzt. Der junge Neheimer stand laut Polizei zudem unter Alkoholeinfluss, hatte keinen Führerschein und fuhr mit einem nicht zugelassen Pkw. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, die Polizei fertigte eine Anzeige an.

Beherztes Eingreifen: Aufmerksame Zeugen beobachteten am frühen Samstagmorgen, wie der Besucher einer Neheimer Gaststätte zunächst Alkohol trank und dann mit seinem Pkw wegfahren wollte. Doch schon nach kurzer Fahrt konnte der Fahrer von den Zeugen angehalten und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Da sich der Alkoholkonsum bei der anschließenden Kontrolle bestätigte, wurde dem 49-jährigen Fahrer eine Blutprobe entnommen und auch der Führerschein sichergestellt.

Oeventrop/Neheim. Zwei Einbrüche im Stadtgebiet meldet die Polizei für den vergangenen Samstag: Zwischen 10.50 und 22.40 Uhr hebelten unbekannte Täter in der Oberglösinger Straße im Ortsteil Oeventrop die Eingangstür eines Einfamilienhauses auf und durchsuchten dann im Innern Räume und Schränke. Die Einbrecher erbeuteten dabei verschiedene Schmuckgegenstände und suchten dann das Weite.

Am Samstag zwischen 19 und 21.15 Uhr hebelten dann Einbrecher das Küchenfenster einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Barthold-Cloer-Weg im Ortsteil Neheim auf. Im Haus suchten sie mehrere Räume auf und entwendeten Bargeld und Schmuck. Sachdienliche möglicher Zeugen in beiden Fällen sind an die Polizei Arnsberg unter  02932-90200 erbeten.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Aufwertung am Ruhrtalradweg
Bildgalerie
Freizeitpläne
Rodentelgenkapelle in Bruchhausen
Bildgalerie
Sanierung
Bundesschützenfest 2016
Bildgalerie
Tradition
Neue App WP TOP 10
Bildgalerie
Smartphone
article
11625300
17-Jähriger in Neheim fährt betrunken und ohne Führerschein
17-Jähriger in Neheim fährt betrunken und ohne Führerschein
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/arnsberg/17-jaehriger-in-neheim-faehrt-betrunken-und-ohne-fuehrerschein-id11625300.html
2016-03-06 14:28
Betrunken, Autofahrer, Neheim, Führerschein, Einbruch
Arnsberg