Zwei Deutsche treffen sich im Football-Halbfinale

Boston.. Vor einer Woche haben sie sich im Viertelfinale noch gegenseitig die Daumen gedrückt, am Sonntag sind Sebastian Vollmer und Björn Werner in der US-Footballliga NFL Rivalen. Denn im ersten deutschen Duell der Playoff-Geschichte geht es um nichts Geringeres als das Ticket zum Super Bowl. Right Tack­le Vollmer empfängt mit den New England Patriots die Indianapolis Colts von Outside Linebacker Werner (Montag, 0.40 Uhr/Sat. 1 live), und nur einer der beiden steht am 1. Februar in Arizona auf Amerikas größter und schrillster Football-Bühne. Gegner wird Meister Seattle Seahawks oder das Team der Green Bay Packers sein, die im zweiten Halbfinale aufeinandertreffen.

„Ich freue mich total, in diesem Spiel dabei zu sein – und Sebastian wird es sicherlich genauso gehen“, sagte Werner. „Dieses Duell ist großartig für Deutschland, denn ein Deutscher wird es in den Super Bowl schaffen“, meinte Vollmer. Seine „Pats“ sind favorisiert, allerdings stellte Trainer Bill Belichick nach dem 24:13 der Gäste bei den Denver Broncos klar, dass die Colts „die bisher schwerste Aufgabe“ würden.