Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Sport

Wiggins und Ainslie erhalten Ritterschlag

29.12.2012 | 09:59 Uhr

Große Ehre für Bradley Wiggins und Ben Ainslie: Nach ihren Erfolgen bei den Sommerspielen in London werden die beiden Olympiasieger zum Ritter geschlagen.

London (SID) - Große Ehre für Rad-Star Bradley Wiggins und Rekord-Segler Ben Ainslie: Nach ihren Erfolgen bei den diesjährigen Sommerspielen in London werden die beiden Olympiasieger im Rahmen der New Years Honours zum Ritter geschlagen. Die gleiche Ehre wird David Brailsford als Sportdirektor des britischen Rad-Teams und David Tanner, dem Sportdirektor der britischen Ruder-Mannschaft, zuteil. Alle vier dürfen sich jetzt "Sir" nennen. Radsportlerin Sarah Storey, die bei den Paralympics vier Goldmedaillen gewann, wird mit dem Titel "Dame" geadelt.

Wiggins, der in diesem Sommer als erster Brite die Tour de France gewann, freute sich über die Auszeichnung. "Ich habe mir nie vorgestellt, ein Ritter zu sein, daher ist es eine unglaubliche Ehre. Aber noch kann ich es nicht glauben, es wird dauern, bis ich das realisiert habe", sagte der 32-Jährige, der von den britischen Medien umgehend als "Sir Wiggo" tituliert wurde.

Als "Commander of the British Empire" wurden die Goldmedaillengewinner Jessica Ennis (Leichtathletik), Mo Farah (Leichtathletik), Katherin Grainger (Rudern), Victoria Pendleton (Radsport) und David Weir (Paralympische Leichtathletik) aufgenommen. Weitere Ehrungen gingen unter anderem an Tennis-Olympiasieger Andy Murray sowie Organisationschef Lord Sebastien Coe.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Real Madrid feuert Ancelotti - ist der Weg frei für Klopp?
Primera Division
Real Madrid und Trainer Carlo Ancelotti gehen künftig getrennte Wege. Einer der Wunschkandidaten für die Nachfolge ist Noch-BVB-Coach Jürgen Klopp.
Darmstadt 98 vollendet das Lilien-Märchen mit dem Aufstieg
Bundesliga-Aufstieg
Darmstadt 98 schaffte mit dem Aufstieg das Wunder vom Böllenfalltor. Auch ein kleiner Etat und ein marodes Stadion konnten die Lilien nicht stoppen.
Alexander Zorniger neuer Trainer des VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
Alexander Zorniger wird als Nachfolger von Huub Stevens neuer Trainer des VfB Stuttgart. Das gab der Fußball-Bundesligist am Montag bekannt.
Bochum geht mit lachendem und weinendem Auge in die Pause
Ausblick
Das 0:0 gegen Sandhausen war wie ein Spiegelbild der gesamten VfL-Saison: Es gab ein wenig was zu feiern, aber irgendwie war auch mehr drin.
Bierdeckel gegen Rassismus - Aktion des BVB kommt gut an
Borussia Dortmund
"Kein Bier für Rassisten" – das Motto, mit dem sich der BVB gegen Fremdenfeindlichkeit einsetzt, kommt so gut an, dass die Deckel nun verkauft werden.
Fotos und Videos
Schalke holt die Schale
Bildgalerie
FC Schalke 04
WAZ-Nachwuchscup
Bildgalerie
Die Besten gegen die...
SSV Meschede - SV Hüsten 1:4
Bildgalerie
Fußball-Landesliga 2
Heven verliert
Bildgalerie
Witten Sport
7431886
Wiggins und Ainslie erhalten Ritterschlag
Wiggins und Ainslie erhalten Ritterschlag
$description$
http://www.derwesten.de/sport/wiggins-und-ainslie-erhalten-ritterschlag-id7431886.html
2012-12-29 09:59
Sport