Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Kommentar

Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt

01.01.2013 | 21:46 Uhr
Funktionen
Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
Mit vollem Einsatz: Der Dortmunder Mats Hummels (r.) im Spiel des BVB gegen Manchester City.

Essen.   Die Fußball-Winterpause ist stets auch die Blütezeit der Wechsel-Spekulationen. Nun ist Mats Hummels dran. Manchester City soll an dem Nationalverteidiger in Diensten von Borussia Dortmund interessiert sein. Hinter solchen Gerüchten können unterschiedliche Entstehungsgeschichten stecken.

Die Tage des Spekulatius sind verstrichen, die Tage der Spekulation dagegen werden erst noch ihre winterliche Blüte erleben. Schließlich nutzen die Bundesliga-Klubs die Spielpause gern, um mit Angestellten, deren Vertragslaufzeit übersichtlich ist, über eine weitere gemeinsame Zukunft zu sprechen.

Der FC Schalke zum Beispiel möchte Kapitän Benedikt Höwedes im Trainingslager in Katar dazu bewegen, sich über den Sommer 2014 hinaus auf ein Engagement in Königsblau festzulegen. Und, was passiert? Aus dem Hinterhalt schießt ein Gerücht hervor. Nach Höwedes sollen auch die Bayern ihre Finger ausstrecken!

Tatsächlich gibt es Gründe, die für, und Gründe, die gegen ein Interesse des FCB sprechen. Ganz sicher ist aber nur: Der Revierverein bestätigt nichts, beim Klub aus dem Süden wird geschwiegen, und Höwedes selbst äußerst sich auch nicht. Beim Gerücht handelt es sich also um ein klassisches Gerücht, entweder um ein auf der Basis der denkbaren Möglichkeiten frei erfundenes oder um ein lanciertes.

Beide Varianten sind häufig anzutreffen. Gerade noch hat Englands „Sun“ die Sehnsucht von Manchester City nach Dortmunds Mats Hummels veröffentlicht. Nun, unmöglich, aber eben denkbar.

Und wie lief die Sache mit dem Borussen Robert Lewandowski und Manchester United? Wahrscheinlich Variante zwei, die Spielerumfeldvariante, die dem aktuellen Klub klar machen soll, wie viele Millionen andere zahlen würden. Und so geht es weiter, immer weiter in tristen Tagen wie diesen.

Frank Lamers

Kommentare
04.01.2013
15:38
Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von nr.7 | #11

Irgendwie wird die Frage in der Überschrift im artikel nicht beantwortet.

02.01.2013
14:09
Warum die Gerüchteküche um Münsters Mentalmonster brodelt
von 85punkte | #10

Das Mentalmonster wechselt als Motivationsberater für Herrn Sammer zum FC Bayern München, und wird bei der WAZ seine ehrenamtliche Tätigkeit aufgeben.

Die WAZ hat alles versucht Ihn zu halten, aber wen der FC bayern haben will, den bekommen sie auch

8 Antworten
Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von tunix | #10-1

Issa jetzt weg ???? Da wird mir etwas fehlen....

Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von DasMentalmonster | #10-2

Ich kann Dich beruhigen: Auch in Zukunft wird derwesten den Realitäten und Fakten eine Chance geben ...

Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von KalliBVB | #10-3

Das Jahr faengt ja super an.....

Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von DasMentalmonster | #10-4

Andersrum wär´ besser?

Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von The_Cooler | #10-5

Umf schön die kleine Stohbällchen im Hirn nähren, mental monster....

Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von DasMentalmonster | #10-6

dein Fundus an Erfahrungen macht mich neidig ...

Krümelmonster
von hagpell | #10-7

"Auch in Zukunft wird derwesten den Realitäten und Fakten eine Chance geben",
die dann mit "Fakes" von dir untergraben werden.

Was macht eigentlich
von DerHeerener | #10-8

der Rentner4rr ?
Ich vermisse seine weltfremd-bräsigen Kommentare...!

Rentner, komm zurück !!!

02.01.2013
12:55
Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von Driverseat | #9

Immer schön einen Artikel mit so einer Überschrift online zu stellen.

Aber jetzt mal ernsthaft: Warum brodelt sie denn? Weil die Spekulatius-Zeit vorbei ist? Weil Bayern an Höwedes dran ist? Weil Hummels einer von 50 Spieler auf der Wunschliste von City ist? WARUM? Ich finde in diesen 40 Zeilen nirgendwo eine Antwort. Leute, wenn es nix zu schreiben gibt, dann LASST ES! Was ein alberner Versuch, Klicks zu generieren.....

1 Antwort
Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von Walter04 | #9-1

sehr schön den Artikel kommentiert! mir geht es genauso. oder geht er an anderer Stelle weiter? :-)

02.01.2013
11:44
GERÜCHTE WERDEN ES NUR,
von schuldenfrei | #8

weil - wie hier - jeder Depp sie aufschnappt und weitererzählt.

02.01.2013
11:28
Gesülze
von altererlerjunge1919 | #7

Wann kommt der nächste Artikel von. R. Schue......... über das "Gesülze"? (Wie bei Huntelaar)

02.01.2013
10:00
Eilmeldungen
von The_Cooler | #6

mit rascher Verfallsdauer.

Spannender, weil relitätsnäher, sind die anstehenden Vertragsverlängerungen. Schmelle, Subo, Kehl, Weide: bitte bald her mit den vielzitierten "trockenen Tüchern". Gerne auch weiter mit Kevin, wenn wr sich damit anfreunden kann, öfter auf der Bank zu sitzen.

Von unseren Top 15 sehe ich Lewa und Peri und Tele nächste Saison nicht mehr in Dortmund (was reines Bauchgefühl und keine Faktenlage ist). Das heisst: ein Kracher muss her, wenn unser Pole geht. (Warum geht mir da Barrios durch den Kopf?)

2 Antworten
Frohes Neues Cooler
von falo123 | #6-1

Geld wäre vorhanden.Transfererlös Lewa,Peri und Tele ca. 30 Mio. Plus das Geld von Kagawa und den Cl Einnahmen macht zusammen ca. 70 Mio. .
Ein Ersatz ( zu gleichen Konditionen) für Lewa ist schwer zu finden,vielleicht wird noch ein Spieler für das Offensive MF gesucht und Schieber wird das Vertrauen geschenkt.Das System wird ein wenig umgestellt,nicht mehr mit den Wandstürmer Lewa,Mats und Neven spielen mehr flache Pässe.Vorne Götze,Reus,Kuba plus Überraschung, da sollte auch ein Schieber treffen.Oder Klopp stellt auf 4-3-3 um.
SGG

Frohes Neues, Falo,
von The_Cooler | #6-2

So kann es kommen. Lassen wir uns überraschen. Diouf ist auch noch ein Geheimtipp.

02.01.2013
09:31
Frohes Neues
von falo123 | #5

Eine Eilmeldung jagt die nächste.Derwesten ist immer nah dran am Puls der Zeit.
PS.
Da war doch noch etwas,ach ja, ein Besuch des Teams in den Kinderkliniken, Ankündigungen über anstehende Vertragsverhandlungen, Klopp wird im Kicker zum ...2012 gewählt usw.
Wichtiger ist das Dementi zu einer frei erfundenen Geschichte der Bil. .
Junge Junge , "Up To Date" bekommt hier eine ganz neue Bedeutung.Nur zur Information,wir schreiben das Jahr 2013.

SGG

2 Antworten
Spekulationen aus Manchester um Dortmunds Mats Hummels
von DasMentalmonster | #5-1

Tja - so ist das halt bei Ausbildungsvereinen ...

Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #5-2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

02.01.2013
09:25
Spekulationen aus Manchester um Dortmunds Mats Hummels
von DasMentalmonster | #4

Ein europäischer Top-Verein lässt sich seine Spieler nicht wegkaufen...

1 Antwort
Warum die Gerüchteküche um Dortmunds Mats Hummels brodelt
von tunix | #4-1

Von den Trachtenverein will auch Niemand was wegkaufen,wem auch.
Die kaufen Mittelmaß für 40 Millionen.Ganz schön Clever dieser Hoeneß

02.01.2013
08:49
Spekulationen aus Manchester um Dortmunds Mats Hummels
von superolli | #3

Was ist denn das für ein überflüssiger Artikel??

02.01.2013
08:33
Spekulationen aus Manchester um Dortmunds Mats Hummels
von tunix | #2

So langsam wird es peinlich-langweilig.

Aus dem Ressort
Am Ende wird es doch noch eine gute Hinrunde für Schalke 04
Kommentar
Trotz der langen Verletztenliste ist Schalke auf dem besten Weg, die Hinrunde noch mit einem guten Ergebnis abzuschließen. Ein Kommentar.
Wie der Zebra-Twist den Weg ins MSV-Stadion fand
Hymne
Der Zebra-Twist gilt als älteste Stadionhymne Deutschlands. Im Interview spricht ihr Schöpfer Henry Valentino über Musik, Fußball und Helene Fischer.
Reus soll Polizisten gefälschten Führerschein gezeigt haben
Marco Reus
BVB-Star Reus fährt seit Jahren Auto, hat aber nie den Führerschein gemacht. Er soll sogar mit einem gefälschten Führerschein unterwegs gewesen sein.
BVB bangt vor Bremen-Spiel um Einsatz von Kehl und Bender
Personal
Beim letzten Bundesliga-Spiel vor der Winterpause gegen Werder Bremen ist der Einsatz der Dortmunder Sebastian Kehl und Sven Bender gefährdet.
#RollsReus - So spottet das Netz über BVB-Star Marco Reus
Netzreaktionen
Marco Reus fuhr fünf Jahre lang ohne Führerschein. So schlimm die Geschichte über den BVB-Star ist, so amüsant sind die Reaktionen bei Twitter.