Das aktuelle Wetter NRW 23°C
Sport

Wandschneider bleibt Trainer in Wetzlar

31.05.2012 | 23:06 Uhr

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar und Trainer Kai Wandschneider gehen nach dem Klassenerhalt gemeinsam in die kommende Saison.

Köln (SID) - Handball-Bundesligist HSG Wetzlar und Trainer Kai Wandschneider gehen gemeinsam in die kommende Saison. Mit dem Klassenerhalt, den der mittelhessische Traditionsclub am Mittwoch durch einen 25:24-Auswärtssieg beim VfL Gummersbach endgültig sicherte, verlängerte sich der Vertrag des 53 Jahre alten Trainers, der erst am 19. März nach Wetzlar gekommen war, automatisch um ein Jahr bis zum 30. Juni 2013. Wandschneider trifft mit seiner Mannschaft im letzten Saisonspiel am Samstag in der Rittal Arena Wetzlar auf den SC Magdeburg.

Am 11. Juli starten die Domstädter mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Dann werden mit Michael Müller (Rhein-Neckar-Löwen), Jens Tiedtke (TV Großwallstadt) und Tobias Reichmann (THW Kiel) drei Neuzugänge im Kader der Domstädter stehen.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Japaner empfangen BVB-Stars euphorisch - Spahic zum HSV
Transferticker
Sommerpause ist Wechselzeit. Während der Ball in der Bundesliga ruht, planen die Vereine im Hintergrund die neue Spielzeit. Zum Fußballticker.
Der MSV Duisburg geht mit Grlic den richtigen Weg
Kommentar
Dass die Zebras ihren Manager bis 2020 an sich binden, ist die richtige Entscheidung. Ausruhen darf man sich aber nicht. Ein Kommentar.
Das Mittelfeld des VfL Bochum ist ein wackeliges Konstrukt
Kaderplanung
VfL-Trainer Verbeek hofft, die personelle Lücke im Mittelfeld demnächst schließen zu können. Geht Gregoritsch, soll auch noch ein Stürmer kommen.
Das Hauen und Stechen hat begonnen bei Rot-Weiss Essen
RWE
Das 1:0 über die Auf-Asche-Elf hat gezeigt, wie hart der Konkurrenzkampf um die Stammplätze wird. Auch „Hinterbänkler“ wie Steffen setzen ein Zeichen.
USA sind nach 5:2 gegen Japan Frauenfußball-Weltmeister
Frauenfußball-WM
Revanche geglückt: Im Finale der Frauenfußball-WM haben die USA am Abend Japan mit 5:2 besiegt. Sie sind damit zum dritten Mal Weltmeisterinnen.
Fotos und Videos
6717691
Wandschneider bleibt Trainer in Wetzlar
Wandschneider bleibt Trainer in Wetzlar
$description$
http://www.derwesten.de/sport/wandschneider-bleibt-trainer-in-wetzlar-id6717691.html
2012-05-31 23:06
Sport