Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Sport

Vori verlässt den HSV Hamburg in Richtung Paris

04.01.2013 | 18:47 Uhr

Igor Vori und der HSV Hamburg gehen am Ende der Saison getrennte Wege. Der Olympiasieger von 2004 wechselt zum französischen Erstligisten Paris St. Germain.

Hamburg (SID) - Der kroatische Nationalspieler Igor Vori und der frühere deutsche Handballmeister HSV Hamburg gehen am Ende der Saison getrennte Wege. Der Olympiasieger von 2004 wechselt im Sommer ein Jahr vor Ablauf seines Vertrages zum französischen Erstligisten Paris St. Germain, bei dem Vori einen Kontrakt bis 2015 erhält. Bereits Ende des vergangenen Jahres hatte ein Wechsel des Kreisläufers im Raum gestanden, weil er nicht zu Gehaltseinbußen bereit gewesen sein soll.

"Wir haben zusammen mit Igor in der Vergangenheit viel erreicht. Wir wünschen ihm für seine nächste Karrierestation alles Gute und auch weiterhin viel Erfolg", sagte HSV-Geschäftsführer Christoph Wendt. Vori war zur Saison 2009/10 zu den Hansestädtern gewechselt und gewann mit dem HSV 2010 den DHB-Pokal und im Jahr darauf die Meisterschaft.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Boris Becker und das Wunder von Wimbledon
London.
Heute vor 30 Jahren gewann Boris Becker zum ersten Mal den berühmtesten Tennistitel der Welt. Mit erst 17 Jahren war es der Beginn einer Weltkarriere.
Serena gewinnt Williams-Duell in Wimbledon - Federer weiter
Wimbledon
Das Duell der Williams-Schwestern ging klar an die jüngere Serena. Auch Maria Scharapowa erreichte in Wimbledon das Viertelfinale.
VDV macht arbeitslose Fußballer fit für den Arbeitsmarkt
Fußball
Im Millionengeschäft Fußball hat nicht jeder Profi ausgesorgt. Bekannte Gesichter scheuen jedoch das Vertragslosen-Camp der Gewerkschaft in Duisburg.
Bitteres Tour-Aus für Cancellara nach Massensturz
Tour de France
Rund 55 Kilometer vor dem Ziel kam es zu einem schweren Massensturz mit mehreren Verletzten. Trikotträger Fabian Cancellara überschlug sich.
Hrubesch-Nachfolger steht fest: Sorg übernimmt 2016 die U21
DFB
Auf DFB-Trainer Marcus Sorg warten große Aufgaben: Titelverteidigung und Heim-EM 2016 mit der U19 und dann Beförderung zum U21-Coach.
7448651
Vori verlässt den HSV Hamburg in Richtung Paris
Vori verlässt den HSV Hamburg in Richtung Paris
$description$
http://www.derwesten.de/sport/vori-verlaesst-den-hsv-hamburg-in-richtung-paris-id7448651.html
2013-01-04 18:47
Sport