Volleyballer nach Viertelfinaleinzug zuversichtlich

Nach den deutschen Volleyballern steht auch das Frauen-Team im Viertelfinale der Europaspiele in Aserbaidschan. Das 3:0 der Niederlande gegen Bulgarien sicherte der DVV-Auswahl den Einzug in die nächste Runde unabhängig vom Ausgang des letzten Gruppenspiels gegen Kroatien.

Baku.. Deutschland ist vor der Partie Dritter in Gruppe B, die vier besten Mannschaften stehen in der K.o.-Runde. Die Niederlande und Serbien haben die beiden ersten Plätze sicher.

Die Herren unter Trainer Vital Heynen können den Gruppensieg dagegen noch perfekt machen. "Wir haben noch Potenzial nach oben. Da müssen wir noch eine Schippe drauflegen", sagte Kapitän Jochen Schöps nach dem klaren 3:0 (25:18, 25:22, 27:25)-Erfolg über Italien.

Vor dem abschließenden Vorrundenspiel gegen Belgien führt das Team seine Gruppe an. "Wir wollen jedes Spiel gewinnen und wollen jetzt auch als Tabellenerster in das Viertelfinale", sagte Ferdinand Tille. Damit würde der WM-Dritte in der Runde der besten acht Teams auf den Vierten der Gruppe A treffen.