Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Sport

Verfahren gegen Drygalla-Freund eingestellt

27.12.2012 | 12:33 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Rostock hat das Verfahren gegen den Freund der deutschen Ruderin Nadja Drygalla eingestellt. Das bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft dem SID.

Rostock (SID) - Die Staatsanwaltschaft Rostock hat das Verfahren gegen den Freund der deutschen Ruderin Nadja Drygalla eingestellt. Das bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft dem SID. Die Behörde hatte gegen den ehemaligen NPD-Funktionär und Landtagskandidaten Michael Fischer wegen schweren Landfriedensbruchs ermittelt.

Fischer soll im Februar eine Gedenkveranstaltung für ein Opfer der Terrorvereinigung NSU gestört haben, bei einer Verurteilung hätte ihm eine Gefängnisstrafe gedroht. Nach eigener Aussage ist Fischer mittlerweile aus der Neonazi-Szene ausgestiegen.

Bei den Olympischen Spielen in London hatte Drygallas Beziehung zu Fischer für Aufregung gesorgt. Nach dem Bekanntwerden war Drygalla vorzeitig aus dem Olympsichen Dorf abgereist. Ihr Fall hatte Verfassungsschutz, Verteidigungs- und Innenminister sowie später sogar den Bundestag beschäftigt. Die 23-Jährige hat sich eindeutig von rechtsextremistischem Gedankengut distanziert.

Seit dem 1. November ist Drygalla Sportsoldatin bei der Luftwaffe in Frankfurt/Oder. Alle zuständigen Verbände, darunter auch der Deutsche Ruderverband (DRV) und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB), haben zum Teil nach intensiven Gesprächen ihre Bewerbung unterstützt.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
LIVE! Vettel jagt Mercedes beim Großen Preis von Malaysia
Live-Ticker
Ferrari-Neuling Sebastian Vettel startet neben Mercedes-Pilot Lewis Hamilton aus der ersten Reihe. Wir haben das Rennen im Formel-1-Ticker.
Olic und Perisic treffen bei Kroatiens 5:1 gegen Norwegen
EM-Qualifikation
In den weiteren Spielen der EM-Qualifikation rettete Tschechien einen Punkt und Wales besiegte nach Toren von Aaron Ramsey und Gareth Bale Israel 3:0.
Bundestrainer Löw erwartet gegen Georgien einen Hexenkessel
EM-Qualifikation
Das DFB-Team darf sich am Sonntag in der EM-Quali-Partie keinen Patzer erlauben. "Wir müssen das Feuer zünden, das wir brauchen", sagt Joachim Löw.
Testkick zwischen Gladbach und St. Pauli endet torlos
Testspiel
Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist beim Testspiel gegen den Zweitligisten FC St. Pauli im eigenen Stadion nicht über ein 0:0 hinausgekommen.
Ein toter Zuschauer bei Unfall auf dem Nürburgring
Unglück
Trauriger Zwischenfall auf dem Nürburgring. Bei einem Rennen ist ein Zuschauer gestorben. Offenbar war ein Wagen von der Strecke abgekommen
7426336
Verfahren gegen Drygalla-Freund eingestellt
Verfahren gegen Drygalla-Freund eingestellt
$description$
http://www.derwesten.de/sport/verfahren-gegen-drygalla-freund-eingestellt-id7426336.html
2012-12-27 12:33
Sport