Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Sport

Verbruggen weist Armstrong-Unterstützung zurück

18.10.2012 | 19:56 Uhr

Um den früheren Rad-Star Lance Armstrong wird es angesichts der massiven Dopingvorwürfe immer einsamer.

Den Haag (SID) - Um den früheren Rad-Star Lance Armstrong wird es angesichts der massiven Dopingvorwürfe immer einsamer. Am Donnerstag wies der frühere Präsident des Radsport-Weltverbandes UCI und Armstrong-Vertraute Hein Verbruggen einen Zeitungsbericht zurück, nachdem er den Texaner trotz der Dokumente der US-Antiodoping-Agentur USADA weiter unterstützen würde.

"Es gibt nicht die Spur eines Beweises", hatte die niederländische Tageszeitung De Telegraaf Verbruggen zitiert. Dass er trotz des USADA-Berichts nicht von einem Beweis gesprochen habe, bezeichnete der 71-Jährige dagegen als "ungerechte" Berichterstattung. Verbruggen, der zwischen 1991 und 2005 den UCI-Voritz innehatte, wies auch Vorwürfe zurück, er habe einen positiven Test Armstrongs im Jahr 1999 vertuscht.

Die US-Anti-Doping-Agentur USADA hatte Armstrong wegen seiner Verwicklung in die Dopingpraktiken lebenslang gesperrt. Es wird erwartet, dass der Weltverband UCI dem 41-Jährigen unter anderem seine sieben Tour-Siege aberkennt.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Vettel fährt in Malaysia zu seinem ersten Ferrari-Sieg
Vettel-Sieg
Ferrari-Neuling Sebastian Vettel siegt erstmals in Rot: Beim Großen Preis von Malaysia setzte er sich haarscharf gegen Lewis Hamilton durch.
Olic und Perisic treffen bei Kroatiens 5:1 gegen Norwegen
EM-Qualifikation
In den weiteren Spielen der EM-Qualifikation rettete Tschechien einen Punkt und Wales besiegte nach Toren von Aaron Ramsey und Gareth Bale Israel 3:0.
Bundestrainer Löw erwartet gegen Georgien einen Hexenkessel
EM-Qualifikation
Das DFB-Team darf sich am Sonntag in der EM-Quali-Partie keinen Patzer erlauben. "Wir müssen das Feuer zünden, das wir brauchen", sagt Joachim Löw.
Testkick zwischen Gladbach und St. Pauli endet torlos
Testspiel
Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist beim Testspiel gegen den Zweitligisten FC St. Pauli im eigenen Stadion nicht über ein 0:0 hinausgekommen.
Ein toter Zuschauer bei Unfall auf dem Nürburgring
Unglück
Trauriger Zwischenfall auf dem Nürburgring. Bei einem Rennen ist ein Zuschauer gestorben. Offenbar war ein Wagen von der Strecke abgekommen
Fotos und Videos
Gelsenkirchen ehrt die besten Sportler
Bildgalerie
Sportlerehrung
Meschede - GW Paderborn 3:2
Bildgalerie
Volleyball-Oberliga
Nasses Finale der Duisburger Winterlauf-Serie
Bildgalerie
Laufen
Handball, 2. Bundesliga: BVB - HSG Bensheim Auerbach 33:15 (16:8)
Bildgalerie
Fotostrecke
7207908
Verbruggen weist Armstrong-Unterstützung zurück
Verbruggen weist Armstrong-Unterstützung zurück
$description$
http://www.derwesten.de/sport/verbruggen-weist-armstrong-unterstuetzung-zurueck-id7207908.html
2012-10-18 19:56
Sport