Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Sport

Tischtennis-Pokal: "Hammerlos" für Boll-Team

01.10.2012 | 16:47 Uhr
Funktionen

Schwere Aufgabe für Timo Boll und Borussia Düsseldorf: Bereits im Viertelfinale des Deutschen Tischtennis Pokals kommt es zum Duell mit Titelverteidiger 1. FC Saarbrücken.

Köln (SID) - Schwere Aufgabe für Rekordeuropameister Timo Boll und Borussia Düsseldorf: Bereits im Viertelfinale des Deutschen Tischtennis Pokals kommt es zum Duell mit Titelverteidiger 1. FC Saarbrücken. Dies ergab die Auslosung für das Final 8 (29./30. Dezember) in der Stuttgarter Porsche Arena. Bereits im ersten Spiel des vergangenen Pokalwettbewerbs waren beide Teams aufeinandergetroffen.

In den restlichen drei Viertelfinalpartien stehen sich Zweitligist Union Velbert und der SV Plüderhausen, der TTC Frickenhausen und Werder Bremen sowie Ruhrstadt Herne und Fulda-Maberzell gegenüber.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
Dong-Won Ji verlässt den BVB und kehrt zurück nach Augsburg
Dong-Won Ji
Der südkoreanische Nationalspieler verlässt Borussia Dortmund nach nur einem halben Jahr und ohne auch nur ein Pflichtspiel absolviert zu haben.
Kramer kehrt zu Bayer zurück - und hat schlechtes Gewissen
Kramer
Christoph Kramer spielt ab Sommer wieder für Leverkusen. Die Meldung seiner Rückkehr nutzte der Noch-Gladbacher für ein paar selbstkritische Worte.
Höfl-Riesch kritisiert Hartings Wahl zum Sportler des Jahres
Preisverleihung
Ein "Armutszeugnis". Ex-Skifahrerin Maria Höfl-Riesch findet harte Worte für die Wahl von Diskusstar Robert Harting zum "Sportler des Jahres".
Huntelaar hat Pläne mit S04 - Heldt an ManCity-Spieler dran
Personalplanung
Schalke beschert die Fans mit der Vertragsverlängerung von Klaas-Jan Huntelaar. Di Matteo wünscht neue Spieler - Heldt hat einen in England gefunden.
Fortuna Düsseldorf zwischen Druck und einem guten Gefühl
Zwischenfazit
Durch den Sieg gegen Berlin bleibt die Fortuna oben dran. Der dritte Heimsieg vor der Winterpause konnte aber spielerische Probleme nicht überdecken.