Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Wie endet die Partie Deutschland - Kroatien?

Tier-Orakel sind sich uneins

11.06.2008 | 13:40 Uhr
Tier-Orakel sind sich uneins

Oberhausen/Chemnitz. Während der Oberhausener Oktopus "Paul" einen Sieg der deutschen Mannschaft im EM-Spiel gegen Kroatien am morgigen Donnerstag voraussagt, steht Deutschland nach Ansicht des Eisfuchses im Tierpark Chemnitz eine Niederlage bevor.

Sowohl Paul als auch der Chemnitzer Eisfuchs betätigten sich als Fußball-Orakel: Das Aquaristenteam des Sea Life Oberhausen hatte zwei Gläser, auf die die Flaggen der beiden Teams geklebt worden waren, auf einer Platte befestigt, sie mit Leckerbissen gefüllt und ins Wasser gelassen. Paul entschied sich für den Leckerbisschen im Glas mit der deutschen Flagge - somit gewinnt Deutschland nach Meinung des Oktopus gegen Kroatien.

Der Eisfuchs in Chemnitz hingegen tippte auf einen Sieg Kroatiens gegen die Löw-Elf: Das Tier wählte bei der Fütterung zwischen zwei Küken aus und entschied sich für das, das für den Gegner der Deutschen stand.

Für die deutschen Fans trotzdem kein Grund zur Beunruhigung: Während der Eisfuchs zum ersten Mal als Tierorakel arbeitete, ist Oktopus Paul schon ein alter Hase. Er hatte bereits am vergangenen Sonntag beim Länderspiel Deutschland gegen Polen das richtige Ergebnis im Vorfeld "gewusst".

tha



Kommentare
13.07.2010
13:46
Tier-Orakel sind sich uneins
von jeff cuttlefish | #3

This article was written in 2010 to believe in the capacity of the poor octopus divining

13.07.2010
13:42
Tier-Orakel sind sich uneins
von Marcel | #2

Merci pour le canular

09.07.2010
12:17
Tier-Orakel sind sich uneins
von B.Munkel | #1

Es geht nichts über Paul :)

Aus dem Ressort
RB Leipzig bleibt Erster vor FCK - 1. FC Nürnberg siegt 4:0
2. Bundesliga
Angeführt von Neuzugang Daniel Candeias hat der 1. FC Nürnberg den dringend benötigten Befreiungsschlag geschafft. Der Bundesliga-Absteiger siegte mit 4:0 bei Union Berlin. Aufsteiger RB Leipzig konnte zum Auftakt des 4. Spieltags die Tabellenführung behaupten.
RB Leipzig bleibt Erster vor FCK - 1. FC Nürnberg siegt 4:0
2. Bundesliga
Angeführt von Neuzugang Daniel Candeias hat der 1. FC Nürnberg den dringend benötigten Befreiungsschlag geschafft. Der Bundesliga-Absteiger siegte mit 4:0 bei Union Berlin. Aufsteiger RB Leipzig konnte zum Auftakt des 4. Spieltags die Tabellenführung behaupten.
Gladbach trifft in der Europa League auf Villarreal
Europa League
In Monaco wurden am Freitag die Gruppen der Europa League ausgelost: Borussia Mönchengladbach landete in einer Gruppe mit dem FC Villarreal, FC Zürich und Apollon Limassol. Der VfL Wolfsburg muss sich in der Gruppenphase mit OSC Lille, FC Everton und FK Krasnodar als Gegner messen.
Löw nominiert 18 Weltmeister - Gomez und Reus kehren zurück
DFB-Elf
Mit 18 Weltmeistern, den Rückkehrern Mario Gomez und Marco Reus sowie dem überraschend berufenen Stuttgarter Antonio Rüdiger startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in die neue Saison. Verzichten muss Löw auf die verletzten Bastian Schweinsteiger sowie den noch nicht fitten Shkodran Mustafi.
MSV-Trainer Lettieri mahnt zur Geduld - Grlic sucht Stürmer
Lettieri
Nach dem vierten Unentschieden im sechsten Saisonspiel mahnt MSV-Trainer Gino Lettieri zur Geduld. Der Coach des Fußball-Drittligisten sieht Fortschritte im spielerischen Bereich und in der Defensive. Manager Ivica Grlic sucht noch einen Stürmer.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen