Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Sport

Teutenberg plant Fortsetzung der Karriere

16.09.2012 | 14:11 Uhr

Die zweimalige deutsche Straßenrad-Meisterin Ina-Yoko Teutenberg wird ihr angekündigtes Karrierende wohl um ein weiteres Jahr verschieben.

Valkenburg (SID) - Die zweimalige deutsche Straßenrad-Meisterin Ina-Yoko Teutenberg wird ihr angekündigtes Karrierende wohl um ein weiteres Jahr verschieben. Die 37-Jährige, die bei der WM in der niederländischen Provinz Limburg mit Specialized-Lululemon am Sonntag Gold im Teamzeitfahren gewann, will ihren Kolleginnen ihre Erfahrung weiter zur Verfügung stellen.

"Ich weiß noch nicht sicher, wie es weitergeht. In der nächsten Woche wird es Gespräche geben", sagte Teutenberg, die ihr Rennpensum reduzieren und zusätzlich Verantwortung im Management des Rennstalls übernehmen, aber nicht ganz aus dem Sattel steigen will: "Ein Bürojob würde ich nie im Leben annehmen."

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
MSV nimmt Aufstieg mit einem neuen Trainer in Angriff
Trainerwechsel
Fußball-Drittligist MSV Duisburg verlängert den Vertrag mit Trainer Karsten Baumann nicht. Auch Co-Trainer Markus Reiter wird die Zebras verlassen. Manager Ivica Grlic sucht nun den neuen Coach, der den MSV in der kommenden Saison in die 2.Bundesliga führen soll,
Finale - Borussia Dortmund erkämpft sich die Berlin-Party
DFB-Pokal
In einem rasanten DFB-Pokal-Halbfinale besiegte Borussia Dortmund den VfL Wolfsburg durch Tore von Henrikh Mkhitaryan und Robert Lewandowski mit 2:0 (2:0). Am Samstag, 17. Mai, trifft der BVB in Berlin auf den deutschen Meister FC Bayern oder den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern.
Ilkay Gündogan verlängert seinen Vertrag beim BVB bis 2016
Gündogan
Borussia Dortmund hat eine heiß diskutierte und immens wichtige Personalie geklärt: Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan hat seinen Vertrag beim BVB bis zum Jahr 2016 verlängert. Gündogan: „Bin sehr dankbar, dass mein Verein mir die Gelegenheit gibt, weiterhin Teil dieser besonderen Mannschaft zu sein."
Schalker Fahnenträger sagt danke - "Mir geht's richtig gut"
Schalke-Fan
Dem Fahnenträger Andreas P., der im Rahmen des Fußball-Bundesligaspiels zwischen Schalke und Frankfurt zusammengebrochen war, geht es nach seiner Operation wieder "richtig gut". Der Familienvater bedankte sich am Dienstag für die "überwältigenden Reaktionen" der Fans.
1. FC Köln ist der natürliche Wachmacher für den VfL Bochum
VfL-Gegner
Beim VfL Bochum tut man gut daran, die Konzentration nicht schleifen zu lassen vor dem Spiel am Ostermontag beim 1. FC Köln. Nach dem Dresdener Erfolg gegen den TSV 1860 München ist es wieder etwas enger geworden im Tabellenkeller der Zweiten Bundesliga.