Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Sport

Staatsanwaltschaft untersucht Rolle Bruyneels

11.10.2012 | 14:14 Uhr

Nach der Veröffentlichung der belastenden Dokumente der Antidoping-Agentur USADA im Fall Lance Armstrong wird auch die Luft für dessen Ex-Teammanager Johan Bruyneel immer dünner.

Köln (SID) - Nach der Veröffentlichung der belastenden Dokumente der US-Antidoping-Agentur USADA im Fall Lance Armstrong wird auch die Luft für dessen Ex-Teammanager Johan Bruyneel immer dünner. Der belgische Radsport-Verband KBWB reichte den auch im Internet veröffentlichten Bericht am Donnerstag zur weiteren Untersuchung an die Staatsanwaltschaft weiter.

"Der Verband hat Kenntnis von den Akten der USADA genommen, in denen der Name des mit einer KBWB-Lizenz ausgestatteten Herrn Johan Bruyneel auftaucht. Wie in Dopingfällen üblich, wird sich die Staatsanwaltschaft an den Weltverband UCI wenden", hieß es in einem Statement des Koninklijke Belgische Wielrijdersbond.

Dem 48-jährigen Bruyneel wird wie Armstrong vorgeworfen, maßgeblich an einer massiven Dopingverschwörung im Zeitraum von 1998 bis 2010 beteiligt gewesen zu sein. "Bruyneel war in alle Details eingeweiht und an der Beschaffung und Organisation von Bluttransfusionen beteiligt", hieß es in dem USADA-Bericht.

Bruyneel, derzeit Teamchef beim Rennstall RadioShack-Nissan um die beiden deutschen Radprofis Jens Voigt und Andreas Klöden, hat jegliche Dopingvorwürfe stets bestritten. Anders als Lance Armstrong legte der Belgier Einspruch gegen die Anklage der USDADA ein und brachte den Fall damit vor ein Schiedsgericht. Bruyneel droht eine lebenslange Sperre.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Keine Vorentscheidung in Relegation: Kiel gegen 1860 torlos
Relegation
Holstein Kiel will rauf, der TSV 1860 München nicht runter - Das Hinspiel der Zweitliga-Relegation in Kiel verfolgen Sie hier in unserem Live-Ticker.
Blatter bleibt Fifa-Chef - Herausforderer Prinz Ali gibt auf
Fifa-Wahl
Joseph Blatter kann Präsident des Weltfußballverbandes Fifa bleiben. Zwar verfehlte er die nötige Mehrheit - doch dann gab sein Herausforderer auf.
Deutsches Damen-Trio verpasst Achtelfinale bei French Open
Tennis
Der Höhenflug der deutschen Tennis-Damen in Paris ist bereits wieder vorbei. Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Annika Beck verpassten bei den...
Borussia Düsseldorf verpasst das Triple - 0:3 in Orenburg
Champions League
Trotz des 3:1-Erfolgs im Hinspiel haben die Tischtennis-Asse von Borussia Düsseldorf das Champions-League-Finale gegen Fakel Orenburg verloren.
Neururer fühlt sich vom VfL Bochum um Punktprämien gebracht
Rechtsstreit
Streit zwischen Peter Neururer und dem VfL Bochum am Arbeitsgericht wegen Punktprämien und TV-Präsenz geht weiter. Eine gütliche Einigung scheiterte.
7185032
Staatsanwaltschaft untersucht Rolle Bruyneels
Staatsanwaltschaft untersucht Rolle Bruyneels
$description$
http://www.derwesten.de/sport/staatsanwaltschaft-untersucht-rolle-bruyneels-id7185032.html
2012-10-11 14:14
Sport