Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Tischtennis

Tischtennis-Ass Boll führt Düsseldorf in Richtung Pokalsieg

29.12.2012 | 17:32 Uhr
Tischtennis-Ass Boll führt Düsseldorf in Richtung Pokalsieg
Timo Boll hat mit Borussia Düsseldorf das Halbfinale im Tischtennis-Pokal erreicht.Foto: Kai Kitschenberg

Stuttgart.  Tischtennis-Meister Borussia Düsseldorf hat bei der Endrunde um den deutschen Pokal eine große Hürde in Richtung Titelgewinn genommen. Das Boll-Team bezwang Cupverteidiger Saarbrücken im Viertelfinale mit 3:1. Bereits am Sonntag steht für Düsseldorf ab 13 Uhr das Halbfinale auf dem Plan.

Angeführt vom Weltranglistenfünften Timo Boll hat Meister Borussia Düsseldorf bei der Endrunde um den deutschen Tischtennis-Pokal in Stuttgart Kurs auf den 60. Titelgewinn seiner Vereinsgeschichte genommen. Die Rheinländer warfen im Viertelfinale Cupverteidiger 1. FC Saarbrücken mit 3:1 aus dem Turnier und nahmen durch den Sieg gegen den Vizemeister erfolgreich Revanche für ihren Viertelfinal-K.o. in der vergangenen Saison.

Zweitligist Velbert schlug überraschend Plüderhausen

Düsseldorf, mit 20 Pokalsiegen Rekord-Cupgewinner, trifft im Halbfinale am Sonntag (13.00 Uhr) auf seinen Champions-League-Viertelfinalgegner Werder Bremen (3:1 gegen TTC Frickenhausen).

Den zweiten Endspielteilnehmer ermitteln der zweitklassige Überraschungs-Halbfinalist Union Velbert (3:0 gegen Vorjahresfinalist SV Plüderhausen) und der TTC Fulda-Maberzell (3:0 gegen Zweitligist TTC Altena).

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
WM-Bilder aus Peking
Bildgalerie
Leichtathletik
Debüt von Struff im Davis-Cup
Bildgalerie
Tennis
Das Sportjahr 2014
Bildgalerie
Rückblick
article
7432233
Tischtennis-Ass Boll führt Düsseldorf in Richtung Pokalsieg
Tischtennis-Ass Boll führt Düsseldorf in Richtung Pokalsieg
$description$
http://www.derwesten.de/sport/sportmix/tischtennis-ass-boll-fuehrt-duesseldorf-in-richtung-pokalsieg-id7432233.html
2012-12-29 17:32
Tischtennis,Borussia Düsseldorf,Tischtennis-Pokal,DTTB,1. FC Saarbrücken,Werder Bremen,TTC Frickenhausen
Sportmix