Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Fußball-Experte

Scholl hört als Bayern-Trainer auf und erfüllt Vertrag bei der ARD

25.01.2013 | 18:13 Uhr
Scholl hört als Bayern-Trainer auf und erfüllt Vertrag bei der ARD
Mehmet Scholl wechselt vorerst von der Trainerbank hinter das Expertenmikrofon.Foto: Getty Images

München.   Mehmet Scholl wird am Saisonende seinen Trainerposten bei der Regionalliga-Mannschaft des Fußball-Rekordmeisters Bayern München aufgeben. "Ich habe meinen Entschluss schon vor zwei Wochen unserem Präsident Uli Hoeneß mitgeteilt", sagte der ehemalige Nationalspieler.

"Ich bedanke mich sehr beim FC Bayern", sagte Mehmet Scholl in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung (Samstags-Ausgabe). Als Grund für seinen Abschied nannte der 42-Jährige seine Tätigkeit als TV-Experte bei der ARD. "Diesen Interessenskonflikt habe ich völlig falsch eingeschätzt", erklärte Scholl. Seine Fernseh-Kritik bei Länderspielen an Münchner Nationalspielern wie Mario Gomez oder Thomas Müller war im Verein nicht gut angekommen. Präsident Hoeneß und Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatten bereits im vergangenen September klargemacht, dass Scholl seinen Vertrag bei der ARD nicht verlängern dürfe, wenn er Angestellter der Bayern bleibe.

Lesen Sie auch:
Nehmt Scholl das Experten-Mikro nicht weg - ein Kommentar

Wenn es nach den Bayern-Bossen geht, muss Mehmet Scholl sich entscheiden: Ist er Trainer beim FC Bayern München oder TV-Experte bei der ARD. Doch Scholl ist der beste TV-Experte seit langem. Ein Kommentar.

In der kommenden Saison wird Scholl nicht als Trainer arbeiten: "Ich werde jetzt auf jeden Fall mal meinen TV-Vertrag bis 2014 erfüllen." Die junge Regionalliga-Mannschaft des FC Bayern belegt zurzeit Platz vier und besitzt in der am 25. Februar startenden Rückrunde noch Chancen auf den Aufstieg. Aus Scholls Team schaffte in der Winterpause das dänisch-französische Talent Pierre-Emile Hojbjerg, ein 17 Jahre alter Mittelfeldspieler, den Sprung in den erweiterten Kader der Profimannschaft. (sid)



Kommentare
26.01.2013
10:52
Scholl hört als Bayern-Trainer auf und erfüllt Vertrag bei der ARD
von paranoidus | #6

Einer der wenigen Sympathieträger den dieser Trachtenverein je hatte.

von mspoetnik | #5
Deshalb sind sie ja wohl auch hier...

26.01.2013
10:39
Hier ist ja mal wieder...
von mspoetnik | #5

die geballte Intelligenz versammelt.Hut ab.
Zum Thema- Mehmet,warst schon immer n Guter.

26.01.2013
10:20
Scholl hört als Bayern-Trainer auf und erfüllt Vertrag bei der ARD
von zool | #4

Die ARD zahlt halt besser als der FC Bayern.

25.01.2013
19:51
Scholl hört als Bayern-Trainer auf und erfüllt Vertrag bei der ARD
von siebert2 | #3

angestellte des f.c.bayern dürfen nur bei sky oder sport 1 sülzen.

25.01.2013
19:32
Scholl hört als Bayern-Trainer auf und erfüllt Vertrag bei der ARD
von silera | #2

Was erlauben Scholl, immer nich reden zuviel wenig, und dann noch bayere Munic verlasse tun.Bayere isse fertig mitte diese Trainer

25.01.2013
18:35
Scholl hört als Bayern-Trainer auf und erfüllt Vertrag bei der ARD
von Schluppi | #1

Ein Trainer der 4. Liga erfüllt seinen Vertrag nicht. Was ist daran so wichtig? Was macht ihn eigentlich zum Experten?

1 Antwort
Scholl hört als Bayern-Trainer auf und erfüllt Vertrag bei der ARD
von astrah | #1-1

Das Wissen !!!!!!!!!!!!!!!

Aus dem Ressort
Sky Go verärgert Fußball-Fans an Champions-League-Abend
Fernsehen
Nutzer von Sky Go hatten am Dienstag Frust statt Freude angesichts der Champions League-Begegnungen von Schalke 04 und dem FC Bayern München: Bereits in der ersten Halbzeit verschlechterte sich die Bildqualität. In der zweiten Halbzeit war dann Sendeschluss. Es war nicht die erste Panne bei Sky Go.
Magdalena Neuner wird Co-Kommentatorin bei Schalke-Biathlon
Biathlon
Magdalena Neuner ist auch noch zwei Jahre nach ihrem Rücktritt das Gesicht des deutschen Biathlons. Nach der Geburt ihrer Tochter steht zwar die Familie im Vordergrund. Doch nur Hausfrau sein ist nicht ihr Ding. Sie kehrt nun als Moderatorin zurück. Auf Schalke wird sie kommentieren.
Calhanoglu schockiert im Sportstudio mit Töre-Story
ZDF Sportstudio
Es war ein bemerkenswerter Auftritt von Hakan Calhanoglu im Aktuellen Sportstudio. Dort erzählte der ehemalige Hamburger Fußball-Profi sehr offen von seinen letzten Tage beim Bundesliga-Dino. Außerdem schilderte er auch die unheimliche Begegnung mit Gökhan Töre.
Calhanoglu schockiert im Sportstudio mit Töre-Story
ZDF Sportstudio
Es war ein bemerkenswerter Auftritt von Hakan Calhanoglu im Aktuellen Sportstudio. Dort erzählte der ehemalige Hamburger Fußball-Profi sehr offen von seinen letzten Tage beim Bundesliga-Dino. Außerdem schilderte er auch die unheimliche Begegnung mit Gökhan Töre.
Internet im Stadion – BVB und Schalke starten freies Wlan
Stadion
Telefonieren und surfen im Stadion – das ist zwecklos. Bei zehntausenden Fans geht das Netz in die Knie. Aber einige Vereine rüsten auf: Leverkusen machte 2013 bundesweit den Anfang, jetzt folgen BVB und Schalke. Und wie sieht's in den anderen Stadien der Region aus?
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Olympia und seine Gesichter
Bildgalerie
Sotschi 2014
Sotschi feiert seine Olympischen Spiele
Bildgalerie
Eröffnungsfeier