Das aktuelle Wetter NRW 14°C
NRW-Sportlerwahl 2012

Kandidaten für NRW-Sportlerwahl nominiert

31.10.2012 | 13:16 Uhr
Kandidaten für NRW-Sportlerwahl nominiert
Natürlich nominiert für die NRW-Sportlerwahl 2012: die Beachvolleyball-Olympiasieger Jonas Reckermann (links) und Julius Brink.Foto: AP

Dortmund.  Die Kandidaten sind nominiert - ab heute kann abgestimmt werden, wer die Felix-Awards bei der NRW-Sportlerwahl 2012 erhalten soll. Wählen Sie Sportlerin und Sportler, Team, Trainer, Newcomer und Behindertensportler des Jahres 2012. Außerdem wird der "Fußball-Felix" vergeben.

Die Jury hat entschieden. Sportministerin Ute Schäfer und Walter Schneeloch, Präsident des Landessportbundes NRW, gaben in Dortmund bekannt, wer ins Rennen für die NRW-Sportlerwahl 2012 geht. Alle Sportbegeisterten in Nordrhein-Westfalen können jetzt bis zum 2. Dezember 2012 im Internet unter www.nrw-sportlerdesjahres.de für ihre Favoriten stimmen.

Nominierte in sechs Kategorien

Der Felix-Award ist ein gemeinsames Projekt des Landessportbundes, des WDR und des Sportministeriums Nordrhein-Westfalen. Zur Wahl stehen jeweils fünf Nominierte in den Kategorien „Sportlerin des Jahres“, „Sportler des Jahres“, „Team des Jahres“, „Trainer des Jahres“ und „Newcomer des Jahres“. Neu hinzugekommen ist die Kategorie „Behindertensportler des Jahres“. Die Auszeichnung wurde in den vergangenen Jahren vom Behindertensportverband direkt vergeben. Jetzt kann man auch hier für seine Lieblingssportler/-rinnen stimmen.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie mit den Nominierten Einzel- und Teamsportlern:

"Fußball-Felix" als offene Kategorie

Der „Fußball-Felix“ funktioniert etwas anders. Die Kandidaten werden nicht mehr vorab festgelegt, sondern es handelt sich um eine offene Kategorie. Das große Finale steht dann am 14. Dezember 2012 in den Dortmunder Westfalenhallen an. Geladene Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft sowie sportbegeisterte Bürgerinnen und Bürger sind live dabei, wenn die Gewinnerinnen und Gewinner ihren Felix-Award erhalten.

Neben dem bekannten Kabarettisten Frank Goosen sorgen Sängerin Oceana und die Artistenformation Dragons in diesem Jahr für Unterhaltung. „Die Olympischen Sommerspiele in London haben gezeigt, dass man in puncto Sport mit Nordrhein-Westfalen rechnen muss“, sagt Walter Schneeloch, Präsident des Landessportbundes NRW. „Schließlich haben wieder zahlreiche Athletinnen und Athleten aus NRW Anteil am Erfolg des deutschen Teams. Es wäre toll, wenn sich die Begeisterung, die man den Spielen und den Leistungen der Sportlerinnen und Sportler entgegengebracht hat, auch in einer regen Teilnahme bei der Sportlerwahl widerspiegelt.“

Sportministerin Ute Schäfer ruft ebenfalls zum Mitmachen auf: „Mit Ihrer Stimme unterstützen Sie nicht nur Ihre Lieblingssportlerinnen und Lieblingssportler, sondern im übertragenen Sinne den Sport insgesamt. Sport hat eine integrative und fördernde Kraft, die für die Gesellschaft und das Miteinander enorm wichtig ist. Gleichzeitig sind die Spitzensportler auch Vorbilder. Sie spornen mit ihren Leistungen vor allem Kinder und Jugendliche zu sportlichen Aktivitäten an.“

  1. Seite 1: Kandidaten für NRW-Sportlerwahl nominiert
    Seite 2: Die Nominierten in den verschiedenen Kategorien

1 | 2



Kommentare
Aus dem Ressort
Schalke und Gazprom passen laut Marken-Studie nicht zusammen
Sponsoring
Werbung wird immer wichtiger im Profisport, rund 500 Unternehmen engagieren sich bei Vereinen in den höchsten deutschen Ligen. In einer Studie der TU Braunschweig haben Forscher untersucht, welche Ziele Sponsoren bei den jeweiligen Klubs verfolgen. So will Opel ein Stück vom Borussia-Image.
Mitspielen und gewinnen! Anpfiff fürs Bundesliga-Tippspiel
Bundesliga-Tippspiel
Der Ball rollt wieder: Am Freitag startet die Bundesliga in eine neue Saison - unser Tippspiel ist schon jetzt online. Mitmachen lohnt sich. Es gibt viele attraktive Preise im Wert von über 11.000 Euro zu gewinnen - unter anderem einen Hausbooturlaub.
Geplante Live-Übertragung des Viktoria-Spiels irritiert RWE
TV-Übertragung
Der Regionalliga-Schlager zwischen Rot-Weiss Essen und Viktoria Köln wird wohl nicht am Montag, 22. September, stattfinden. „Wir gehen nicht davon aus, dass zu diesem Termin gespielt wird“, sagte der RWE-Vorsitzende Michael Welling auf Anfrage dieser Zeitung.
Bundesliga erhält knapp 710 Millionen Euro an Fernsehgeldern
Fernsehgelder
Mit knapp 710 Millionen Euro an Fernsehgeldern schüttet die DFL so viel an die 36 Profiklubs der 1. und 2. Bundesliga aus wie noch nie zuvor. Fußballfans haben aber keine gravierenden Änderungen beim Programm zu befürchten. An den Anstoßzeiten wie auch an den TV-Formaten wurde nicht geschraubt.
Blinder Bergsteiger trifft beim ZDF-Torwandschießen
ZDF
Der blinde Bergsteiger Andy Holzer traf am Samstagabend beim ZDF-Torwandschießen ins Schwarze. Moderator Sven Voss hatte dem seit der Geburt blinden Osttiroler mit einem Glöckchen akustische Hilfestellung geleistet.
Umfrage
Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

Welcher Klub kann Bayern München im Meisterschaftskampf gefährlich werden?

 
Fotos und Videos
Olympia und seine Gesichter
Bildgalerie
Sotschi 2014
Sotschi feiert seine Olympischen Spiele
Bildgalerie
Eröffnungsfeier