Das aktuelle Wetter NRW 17°C
NRW-Sportlerwahl 2012

Kandidaten für NRW-Sportlerwahl nominiert

31.10.2012 | 13:16 Uhr
Kandidaten für NRW-Sportlerwahl nominiert
Natürlich nominiert für die NRW-Sportlerwahl 2012: die Beachvolleyball-Olympiasieger Jonas Reckermann (links) und Julius Brink.Foto: AP

Dortmund.  Die Kandidaten sind nominiert - ab heute kann abgestimmt werden, wer die Felix-Awards bei der NRW-Sportlerwahl 2012 erhalten soll. Wählen Sie Sportlerin und Sportler, Team, Trainer, Newcomer und Behindertensportler des Jahres 2012. Außerdem wird der "Fußball-Felix" vergeben.

Die Jury hat entschieden. Sportministerin Ute Schäfer und Walter Schneeloch, Präsident des Landessportbundes NRW, gaben in Dortmund bekannt, wer ins Rennen für die NRW-Sportlerwahl 2012 geht. Alle Sportbegeisterten in Nordrhein-Westfalen können jetzt bis zum 2. Dezember 2012 im Internet unter www.nrw-sportlerdesjahres.de für ihre Favoriten stimmen.

Nominierte in sechs Kategorien

Der Felix-Award ist ein gemeinsames Projekt des Landessportbundes, des WDR und des Sportministeriums Nordrhein-Westfalen. Zur Wahl stehen jeweils fünf Nominierte in den Kategorien „Sportlerin des Jahres“, „Sportler des Jahres“, „Team des Jahres“, „Trainer des Jahres“ und „Newcomer des Jahres“. Neu hinzugekommen ist die Kategorie „Behindertensportler des Jahres“. Die Auszeichnung wurde in den vergangenen Jahren vom Behindertensportverband direkt vergeben. Jetzt kann man auch hier für seine Lieblingssportler/-rinnen stimmen.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie mit den Nominierten Einzel- und Teamsportlern:

"Fußball-Felix" als offene Kategorie

Der „Fußball-Felix“ funktioniert etwas anders. Die Kandidaten werden nicht mehr vorab festgelegt, sondern es handelt sich um eine offene Kategorie. Das große Finale steht dann am 14. Dezember 2012 in den Dortmunder Westfalenhallen an. Geladene Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft sowie sportbegeisterte Bürgerinnen und Bürger sind live dabei, wenn die Gewinnerinnen und Gewinner ihren Felix-Award erhalten.

Neben dem bekannten Kabarettisten Frank Goosen sorgen Sängerin Oceana und die Artistenformation Dragons in diesem Jahr für Unterhaltung. „Die Olympischen Sommerspiele in London haben gezeigt, dass man in puncto Sport mit Nordrhein-Westfalen rechnen muss“, sagt Walter Schneeloch, Präsident des Landessportbundes NRW. „Schließlich haben wieder zahlreiche Athletinnen und Athleten aus NRW Anteil am Erfolg des deutschen Teams. Es wäre toll, wenn sich die Begeisterung, die man den Spielen und den Leistungen der Sportlerinnen und Sportler entgegengebracht hat, auch in einer regen Teilnahme bei der Sportlerwahl widerspiegelt.“

Sportministerin Ute Schäfer ruft ebenfalls zum Mitmachen auf: „Mit Ihrer Stimme unterstützen Sie nicht nur Ihre Lieblingssportlerinnen und Lieblingssportler, sondern im übertragenen Sinne den Sport insgesamt. Sport hat eine integrative und fördernde Kraft, die für die Gesellschaft und das Miteinander enorm wichtig ist. Gleichzeitig sind die Spitzensportler auch Vorbilder. Sie spornen mit ihren Leistungen vor allem Kinder und Jugendliche zu sportlichen Aktivitäten an.“

  1. Seite 1: Kandidaten für NRW-Sportlerwahl nominiert
    Seite 2: Die Nominierten in den verschiedenen Kategorien

1 | 2


Kommentare
Aus dem Ressort
WM-Finale beschert der ARD einen Quoten-Rekord
TV-Quote
Nie haben in Deutschland so viele Menschen gleichzeitig das selbe Programm gesehen wie am Sonntagabend: Das WM-Finale hat der ARD einen Quoten-Rekord beschert. Das "erfolgreichste" Gegenprogramm war das Traumschiff — mit einem Marktanteil von gut vier Prozent.
Neymar, der Verteidiger - die besten Tweets zum Halbfinale
WM 2014
35,6 Millionen Tweets wurden während des WM-Halbfinales zwischen Deutschland und Brasilien abgesetzt - darunter einige echte Perlen. Wir haben schöne, schlaue, lustige, kreative oder anderweitig bemerkenswerte Tweets rund ums Spiel gesammelt - über Philosophen, Verteidiger und Kassenzettel.
Deutscher WM-Halbfinalsieg bricht alle Twitter-Rekorde
Twitter-Rekord
Große Sportereignisse wie der sensationelle 7:1-Sieg der DFB-Elf gegen Brasilien im WM-Halbfinale sorgen traditionell für Hochbetrieb in den sozialen Medien. Beim Kurznachrichtendienst Twitter waren die Nutzer diesmal so aktiv wie nie zuvor - ebenso bei Facebook.
WM-Experten im TV - Scholl schimpft, Kahn bleibt gelassen
WM 2014
Der eine ist mal „richtig sauer“ am WM-Mikrofon geworden, sonst aber so brav wie der andere. Scholl ist der selbstironische Künstler mit einem respektablen Sprüchereservoir, Kahn der grimmige Grasfresser mit den druckreifen Fußballerphrasen für jeden Notizblock.
RTL-2-Panne - "Deutschland fliegt gegen Frankreich raus"
TV-Panne
Deutschland hat bei der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien durch einen 1:0-Sieg über Frankreich das Halbfinale erreicht - was offensichtlich nicht alle Journalisten mitbekamen. Die RTL-2-News verkündeten am Freitagabend das WM-Aus für die deutsche Nationalmannschaft.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Olympia und seine Gesichter
Bildgalerie
Sotschi 2014
Sotschi feiert seine Olympischen Spiele
Bildgalerie
Eröffnungsfeier