Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Sport medial

Julia sexy und Scharf

Zur Zoomansicht 08.12.2010 | 20:59 Uhr
Vom Privatsender zu den Tagesthemen: Julia Scharf arbeitete 2008 beim Sportsender DSF, der jetzt Sport1 heißt. Seit 2010 moderierte die Sportjournalistin „Bundesliga PUR“ und die „SPORT1 News“. Außerdem war Scharf Field-Reporterin bei „LIGA total“ und auch häufig in der Beko-BBL unterwegs. Mittlerweile arbeite Scharf beim SWR und moderiert den Sportblock in den Tagesthemen.
Vom Privatsender zu den Tagesthemen: Julia Scharf arbeitete 2008 beim Sportsender DSF, der jetzt Sport1 heißt. Seit 2010 moderierte die Sportjournalistin „Bundesliga PUR“ und die „SPORT1 News“. Außerdem war Scharf Field-Reporterin bei „LIGA total“ und auch häufig in der Beko-BBL unterwegs. Mittlerweile arbeite Scharf beim SWR und moderiert den Sportblock in den Tagesthemen.Foto: Foto: Sebastian Stiphout Photography

Sie ist charmant, eloquent und sieht gut aus: Julia Scharf verdreht Deutschlands Sportwelt den Kopf.

Interview mit Julia Scharf: Moderatorin Scharf musste gegen Schubladendenken kämpfen

Interview aus dem Jahr 2010: Julia Scharf blickt auf „rasantes Jahr“ zurück

Klicken Sie sich durch die Fotos.

DerWesten

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Olympia und seine Gesichter
Bildgalerie
Sotschi 2014
Sotschi feiert seine Olympischen Spiele
Bildgalerie
Eröffnungsfeier
VfL-Trainer färbt Haare blau-weiß
Bildgalerie
Peter Neururer
Nowitzkis Krönung in der NBA
Bildgalerie
NBA-Meisterschaft
Populärste Fotostrecken
Schalker Sieg gegen den FCA
Bildgalerie
S04
Zombiewalk 2014 in Essen
Bildgalerie
Halloween
So wird man zum Zombie
Bildgalerie
Maskenbildner
Dorfidylle Auf dem Aspei
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Neueste Fotostrecken
Bilder für die Skyline von Duisburg
Bildgalerie
Internetwahl
Ausstellung „Compound“
Bildgalerie
Kunsthaus AllDie
Halloween: Premiere und Jubiläum
Bildgalerie
Fotostrecke
Kunst aus Indien
Bildgalerie
Museum Bochum
Facebook
Kommentare
15.12.2010
16:20
Sexy und Scharf
von ElkeKonsomski | #2

Auswahlkriterium waren eindeutig ausschließlich ihre journalistischen Fähigkeit.
Rückschlüsse auf das Publikum sind erlaubt!

11.12.2010
00:05
Sexy und Scharf
von Druckteufel | #1

sexy Frau

Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Netzers Nachfolger
Bildgalerie
Sport Medial
Tuchel über Klopp
Video
BVB-Video
Aus dem Ressort
WM-Film "Die Mannschaft" zeigt Thomas Müller im Dirndl
WM-Film
Die Fußball-Helden auf dem Platz kennt jeder. Aber beim Frühstück im Campo Bahia? Im Mannschaftsbus? Oder Thomas Müller im Dirndl? Mit "Die Mannschaft" kommt ein Film ins Kino, der uns zur Fußball-WM in Brasilien mitnimmt — mit verborgenen Szenen, die es so noch nie zu sehen gab.
Sky Go verärgert Fußball-Fans an Champions-League-Abend
Fernsehen
Nutzer von Sky Go hatten am Dienstag Frust statt Freude angesichts der Champions League-Begegnungen von Schalke 04 und dem FC Bayern München: Bereits in der ersten Halbzeit verschlechterte sich die Bildqualität. In der zweiten Halbzeit war dann Sendeschluss. Es war nicht die erste Panne bei Sky Go.
Magdalena Neuner wird Co-Kommentatorin bei Schalke-Biathlon
Biathlon
Magdalena Neuner ist auch noch zwei Jahre nach ihrem Rücktritt das Gesicht des deutschen Biathlons. Nach der Geburt ihrer Tochter steht zwar die Familie im Vordergrund. Doch nur Hausfrau sein ist nicht ihr Ding. Sie kehrt nun als Moderatorin zurück. Auf Schalke wird sie kommentieren.
Calhanoglu schockiert im Sportstudio mit Töre-Story
ZDF Sportstudio
Es war ein bemerkenswerter Auftritt von Hakan Calhanoglu im Aktuellen Sportstudio. Dort erzählte der ehemalige Hamburger Fußball-Profi sehr offen von seinen letzten Tage beim Bundesliga-Dino. Außerdem schilderte er auch die unheimliche Begegnung mit Gökhan Töre.
Calhanoglu schockiert im Sportstudio mit Töre-Story
ZDF Sportstudio
Es war ein bemerkenswerter Auftritt von Hakan Calhanoglu im Aktuellen Sportstudio. Dort erzählte der ehemalige Hamburger Fußball-Profi sehr offen von seinen letzten Tage beim Bundesliga-Dino. Außerdem schilderte er auch die unheimliche Begegnung mit Gökhan Töre.